Startseite - PortalHilfsangebote der SuchthilfeSelbsthilfeforumInformationen zur Suchthilfe

Die Suche ergab 380 Treffer

von viola
28.08.2018, 20:53
Forum: Wochenthema für Alkoholiker und Alkoholikerinnen
Thema: Welche Folgeschäden einer Alkoholabhängigkeit
Antworten: 9
Zugriffe: 300

Re: Welche Folgeschäden einer Alkoholabhängigkeit

Es gibt Zusammenhänge zu einigen Krebsarten. Zum Bleispiel Blasenkrebs, Brustkrebs, Darmkrebs. Aber auch Speiseröhrenkrebs und Kopf Hals Tumoren, falls über lange Zeit harter Alkohol konsumiert wurde. Wahrscheinlich auch noch mehr Krebsarten, die fallen mir gerade nicht ein. Außerdem Demenz. LG viola
von viola
27.08.2018, 16:56
Forum: Alkoholsucht bzw. Alkoholabhängigkeit im Alkoholiker Forum
Thema: Alkoholkonsum als Symptom oder Ursache?
Antworten: 26
Zugriffe: 761

Re: Alkoholkonsum als Symptom oder Ursache?

Hallo, mein Selbstbewusstsein, also das Bewusstsein für meine Fähigkeiten und Defizite. Das schrieb Penta. (Immerhin habe ich es geschafft es zu kopieren, auch wenn ich es jetzt nicht als Zitat irgendwie kenntlich machen kann. Das schaffe ich demnächst hoffentlich auch noch) Danke dafür Penta. Denn ...
von viola
27.08.2018, 09:58
Forum: Alkoholsucht bzw. Alkoholabhängigkeit im Alkoholiker Forum
Thema: Was bringt es, im Forum zu schreiben?
Antworten: 37
Zugriffe: 1315

Re: Was bringt es, im Forum zu schreiben?

Hallo Hull, danke für dein Thema. Mir bringt es viel, im Forum zu lesen und zu schreiben. Wenn ich an meine Anfänge hier vor über acht Jahren zurück denke, dann muss ich sagen, dass ich mich dank dieses Forums auch weiter entwickelt habe. Hier kommen Menschen zusammen, die man (beziehungsweise ich) ...
von viola
17.08.2018, 16:49
Forum: Alkoholsucht bzw. Alkoholabhängigkeit im Alkoholiker Forum
Thema: Tausendmal probiert...
Antworten: 3733
Zugriffe: 792627

Re: Tausendmal probiert...

Hallo Correns, Ich werde dir auch die Daumen drücken. Ich habe nicht mitbekommen, was am 2. Juni passiert ist, aber ich freue mich, dass es sich offensichtlich geklärt hat. Was immer es auch war. Ich wollte dir noch sagen, dass ich seit Jahren viel bei dir lese, auch wenn ich selten schreibe, und sc...
von viola
14.08.2018, 05:42
Forum: Wochenthema Angehörige und EKA
Thema: wertschätzende Kommunikation
Antworten: 41
Zugriffe: 1159

Re: wertschätzende Kommunikation

Guten Morgen, Dein Beispiel Karsten, mit dem früh studierten Unterleutnant, passt für mich hier nicht so ganz. Du schreibst jedenfalls nicht, wie er sich verhalten hat, ob er alles besser wissen wollte oder arrogant war etc. Allein die Tatsache, dass er frisch von der Uni kam, in eine Truppe hinein,...
von viola
13.08.2018, 20:25
Forum: Wochenthema Angehörige und EKA
Thema: wertschätzende Kommunikation
Antworten: 41
Zugriffe: 1159

Re: wertschätzende Kommunikation

Hallo, für mich ist wertschätzende Kommunikation völlig unabhängig davon, ob jemand emotional ist oder nicht. Ich kann doch ein GefühlsMensch sein und trotzdem – oder gerade deshalb – wertschätzend kommunizieren. Wieso sollte sich das ausschließen? Es hat für mich auch nichts mit Bildung zu tun. Es ...
von viola
11.08.2018, 13:40
Forum: Wochenthema Angehörige und EKA
Thema: wertschätzende Kommunikation
Antworten: 41
Zugriffe: 1159

Re: wertschätzende Kommunikation

Hallo, wertschätzende Kommunikation erlebe ich äußerst selten. Wenn ich sie erlebe, dann fühle ich mich gesehen. Weil vielleicht jemand fragt, weil vielleicht jemand etwas wissen will, auf jeden Fall, weil jemand nicht von sich selber ausgeht. Diese Art der Kommunikation bedeutet für mich, dass man ...