Startseite - PortalHilfsangebote der SuchthilfeSelbsthilfeforumInformationen zur Suchthilfe

Die Suche ergab 299 Treffer

von sarawen
21.07.2014, 11:19
Forum: Co-Abhängige und Angehörige von Alkoholikern
Thema: Das Leben danach...
Antworten: 137
Zugriffe: 41425

Abschied

Liebe Co´s ... heute möchte ich mich von euch verabschieden. Schon eine ganze Weile finde ich einfach keine Zeit mehr hier eingehend zu schreiben. Sporadisch habe ich immer mal wieder hier gelesen. Suchterkrankungen habe ich schon lange nicht mehr in meinen Leben. Die wenigen Baustellen dich ich noc...
von sarawen
10.06.2014, 08:38
Forum: Co-Abhängige und Angehörige von Alkoholikern
Thema: Ich und meine Grenzen
Antworten: 286
Zugriffe: 85861

Liebe R.,

du Arme. Dir bleibt aber auch nichts ersparrt. Du hattest erst solch einen Kampf dein Wägelchen über den Tüv zu kriegen und nun das.

Drücke dir die Daumen das die eine oder andere Versicherung zahlt.

LG
S.
von sarawen
10.06.2014, 08:36
Forum: Co-Abhängige und Angehörige von Alkoholikern
Thema: Das Leben danach...
Antworten: 137
Zugriffe: 41425

Guten Morgen, bin heute einfach platt. Das Wetter lässt mich schlecht schlafen. Hoffe das es heute ein bisschen abkühlt. Das Wochenende habe ich mit meinen Freund verbracht und es war sehr schön. Auch wenn es sich manchmal doch sehr schwierig gestaltet denn im Grunde brauche ich oft Bestätigung. Die...
von sarawen
10.06.2014, 08:22
Forum: Erwachsene Kinder von Alkoholikern
Thema: Distanzierung von meiner Mutter
Antworten: 83
Zugriffe: 35535

Hallo CoLibri, lass die Tränen fliessen. Es ist ein Abschied. Ob dieser für immer ist oder nur für eine gewisse Zeit kann man derzeit nicht wisssen. Mein Vater hat sich über 30 Jahre (mit 7 Jahren Unterbrechung) verabschiedet. Der Vater der mich beschützt und mir mein Fahrrad repariert hat war am En...
von sarawen
05.06.2014, 11:44
Forum: Erwachsene Kinder von Alkoholikern
Thema: Distanzierung von meiner Mutter
Antworten: 83
Zugriffe: 35535

Hallo CoLibri, durch Zufall bin ich gerade mal wieder hier bei den EK´s gelandet. Ich bin selbst Kind eines Trinkers (der zwar mittlerweile tot ist - dennoch aber immer präsent sein wird). Den Kräftezehrenden Kontakt kenne ich - denn meine Mutter ist noch immer eine Co.. Da wird erpresst ... gezwung...
von sarawen
05.06.2014, 11:13
Forum: Co-Abhängige und Angehörige von Alkoholikern
Thema: Ich und meine Grenzen
Antworten: 286
Zugriffe: 85861

Liebe Renate, na....? Wie schaut es aus bei dir? Momentan bist du sicherlich viel in deiner Idylle und geniesst jeden Sonnenschein. Was blüht in deinen Kleinod? Mein Balkon ist noch immer nicht bepflanzt und ich hoffe das ich da in den kommenden Tagen mal zu komme. Die Zeit rennt so ... und oft stel...
von sarawen
05.06.2014, 11:02
Forum: Co-Abhängige und Angehörige von Alkoholikern
Thema: Ich verliere langsam die nerven..
Antworten: 29
Zugriffe: 13553

Hallo Donnalie, gesprochene Einsichten sind erst dann mit Ergebnis wenn ein Handeln folgt. Ist er heute in die Entgiftung gegangen ...? Alles andere sind Hinhaltetaktiken um dich ruhig zu stellen und dich bei Laune zu halten. Ich habe 3 Runden dieser Art gedreht und am Ende war ich kurz vor dem Suiz...
von sarawen
05.06.2014, 10:51
Forum: Co-Abhängige und Angehörige von Alkoholikern
Thema: Das Leben danach...
Antworten: 137
Zugriffe: 41425

Hallo, ich bin im Einklang mit mir und meiner Welt. Dinge die vorher zäh wie Blei waren laufen mittlerweile. An manchen Tagen kann ich sogar sagen ... ja, es geht mir gut. Nicht immer denn es holen mich auch Erinnerungen wieder ein... dann bin ich ein 6 jähriges Mädchen das ihren Vater anbettelt nic...