Startseite - PortalHilfsangebote der SuchthilfeSelbsthilfeforumInformationen zur Suchthilfe

Die Suche ergab 923 Treffer

von Zimttee
21.10.2015, 23:22
Forum: Co-Abhängige und Angehörige von Alkoholikern
Thema: Wie geht es weiter?
Antworten: 7
Zugriffe: 3740

Hey Julia, das war wohl ein Schock, oder? Der Schock scheint bei deinem Vater tief zu sitzen; wird ihm jetzt gerade bewusst, dass er sich zu Tode säuft. Letztlich kann er sich nur selbst entscheiden, wie es weitergehen soll. Dass er eine Kur und Gespräche ablehnt, deutet ja schon eine Richtung an. D...
von Zimttee
05.10.2015, 10:02
Forum: Co-Abhängige und Angehörige von Alkoholikern
Thema: bin neu hier und am Ende meiner Kräfte...
Antworten: 33
Zugriffe: 14772

Hey, wenn er sagen würde "Ich mache keinen Entzug, weil es sich bei dem Wetter nicht lohnt" würdest du auch nur mit dem Kopf schütteln. Genau so ist es nun auch. Er will einfach nicht und schiebt dir den schwarzen Peter zu. Lass ihn reden! Ich hoffe, dass sein Verhalten dir den Schluss erträglicher ...
von Zimttee
27.09.2015, 12:47
Forum: Erwachsene Kinder von Alkoholikern
Thema: Vater trinkt weiter - es macht mich krank, wie reagiert man?
Antworten: 41
Zugriffe: 22843

Hallo dacoucou, ich wäre an deiner Stelle etwas zurückhaltender. Es klingt, wie Sunshine schrieb, scheinen sie keine wirkliche Erkenntnis zu haben, sonst würden sie anders handeln. SHG-Besuche machen keinen Menschen gesund, er muss an sich arbeiten.. Und ohne Erkenntnis und Einsicht wird er nichts u...
von Zimttee
26.09.2015, 17:05
Forum: Co-Abhängige und Angehörige von Alkoholikern
Thema: Ich und meine Grenzen
Antworten: 286
Zugriffe: 85861

Hey Renate, schön, wieder von dir zu lesen. Krass, wie schnell die Zeit seit der Trennung vergangen ist. Ich überlege momentan wieder, mit WW wieder zu starten. Jetzt lese ich von dir "nehmt euch wichtig" und denke mir, dass ich gar nicht erst zögern sollte, mich wieder bei den Gewichtswächtern anzu...
von Zimttee
17.09.2015, 18:26
Forum: Co-Abhängige und Angehörige von Alkoholikern
Thema: Bin neu hier und auf der Suche nach Rat
Antworten: 43
Zugriffe: 21083

Liebe Elli,

würdest du denn jemanden, den du wirklich liebst, so behandeln wie er dich behandelt?
Er scheint da weniger ein schlechtes Gewissen zu haben..


Liebe Grüße
Zimttee
von Zimttee
17.09.2015, 15:08
Forum: Erwachsene Kinder von Alkoholikern
Thema: Vater trinkt weiter - es macht mich krank, wie reagiert man?
Antworten: 41
Zugriffe: 22843

Hey Dacoucou, ich bin etwas verwundert, weil du weiter oben im Beitrag an Aurora das Verhalten deiner Eltern beschreibst.. Was sie sich alles rausnehmen.. Und mir schreibst du da von einem guten Verhältnis. Meine Eltern sind soweit aus meinem Leben gestrichen- und das ist mir weitaus lieber als das,...
von Zimttee
16.09.2015, 23:57
Forum: Co-Abhängige und Angehörige von Alkoholikern
Thema: Angst vor Co-Abhängigkeit
Antworten: 18
Zugriffe: 9975

Hey Trixy, ich denke, dass ich als Kind von meinen Eltern abhängig war. Ich hatte typische Co-Gedanken. Je älter ich aber wurde, desto mehr habe ich mich davon distanziert. Jetzt halte ich mich nicht für co-abhängig, weil ich mich nicht verantwortlich fühle und da nicht intervenieren möchte. Mir gin...
von Zimttee
16.09.2015, 23:24
Forum: Erwachsene Kinder von Alkoholikern
Thema: Vater trinkt weiter - es macht mich krank, wie reagiert man?
Antworten: 41
Zugriffe: 22843

Hey, ich bin genau so aufgewachsen wie du. Auch meine Eltern waren in dem Sinne keine emotional fürsorglichen Eltern. Finanziell habe ich Geld bekommen, was ich brauchte. Das aber auch nicht immer ohne weiteres und bedingungslos. Zu essen und Kleidung hatte ich auch. Normalerweise sollte das selbstv...