Startseite - PortalHilfsangebote der SuchthilfeSelbsthilfeforumInformationen zur Suchthilfe

Die Suche ergab 2 Treffer

von Banshee
07.02.2019, 18:23
Forum: Erwachsene Kinder von Alkoholikern
Thema: Stille Wutausbrüche/Verqueres Denken und ein Hauch von Angst
Antworten: 2
Zugriffe: 615

Re: Stille Wutausbrüche/Verqueres Denken und ein Hauch von Angst

Hallo Aurora, Deine Worte: Bis heute verstehe ich nicht "Sucht". Das heißt, ich verstehe es kopfmäßig, ich weiß, was theoretisch passiert aber ich kann es nicht nachfühlen und nicht "begreifen". Ich verstehe dich so gut. Genauso denke ich auch. Ich kann es einfach nicht als Sucht benennen wenn ich d...
von Banshee
06.02.2019, 15:29
Forum: Erwachsene Kinder von Alkoholikern
Thema: Stille Wutausbrüche/Verqueres Denken und ein Hauch von Angst
Antworten: 2
Zugriffe: 615

Stille Wutausbrüche/Verqueres Denken und ein Hauch von Angst

Guten Tag, meine Hände zittern ein wenig beim schreiben, also entschuldigt wenn ich Fehler in der Rechtschreibung mache. Ich bin 27 Jahre alt und lebe genauso lange mit dem Thema Alkohol. Meine Eltern waren damals beide abhängig wobei mein Vater schlimmer vom Konsum her war als meine Mutter. Mein Va...