Startseite - PortalHilfsangebote der SuchthilfeSelbsthilfeforumInformationen zur Suchthilfe

Die Suche ergab 505 Treffer

von Paddy
10.03.2015, 04:09
Forum: Wochenthema für Alkoholiker und Alkoholikerinnen
Thema: Jeder ist seines Glückes Schmied!
Antworten: 45
Zugriffe: 34955

Hallo, ihr Lieben, möchte mich auch mal zu Wort melden. Ich denke, dass es schon einige Parallelen in der Alkoholabhängigkeit und der Coabhängigkeit gibt. Aber ich glaube, dass es kien Pendant gibt zu kontrolliertem Co-sein. Ich meine, dass man nur über den weg der Bewußtseinsarbeit aus der Co-Rolle...
von Paddy
16.11.2014, 19:51
Forum: Freizeitgestaltung und andere Themen
Thema: Ich hatte einen Traum.
Antworten: 17
Zugriffe: 19740

Ein interessanter Traum mit dem Bären. Der Eisbär stellt ja nach Deinen Worten in Deinem traum eine tödliche Gefahr dar, der Du versuchst zu entkommen. Also ähnlich einer Sucht. Und in dem Traum versuchst du kleine Fenster zu schließen, um Dich vor ihm zu schützen. Aber das nützt nichts. Ist es mit ...
von Paddy
16.11.2014, 19:06
Forum: Wochenthema für Alkoholiker und Alkoholikerinnen
Thema: Der Tod als Realität
Antworten: 4
Zugriffe: 6657

Der Tod ist immer eine traurige Geschichte und vor allem endgültig. Aber selbst das schreckt einen nassen Alkoholiker nicht zurück. Wäre er so vernünftig handelnd wäre er wohl garnicht süchtig. Und frage Dich mal selbst: Hätte jemand vor vielen Jahren, als Du selbst noch nass warst überzeigen können...
von Paddy
27.10.2014, 04:02
Forum: Co-Abhängige und Angehörige von Alkoholikern
Thema: Bin verzweifelt.... ich hasse den Alkohol!! :(
Antworten: 8
Zugriffe: 8367

Das kann ich nur bestätigen. Das ist wie wenn du mit dem Kopf immer wieder gegen die wand rennst. du verlierst einfach alle Energie dabei
von Paddy
24.08.2014, 22:30
Forum: Wochenthema für Alkoholiker und Alkoholikerinnen
Thema: Vereinsamung Alkoholiker
Antworten: 18
Zugriffe: 21212

Ich möchte mal anmerken, dass weder mein Mann noch seine Saufkumpels irgendwie lustig sind, wenn sie trinken. Es gab mal vor vielen Jahren eien Zeit, wo man gemeinsam in die Disko ging, etwas trank und Ungehemmter war, gut drauf, lustig. Im Laufe der Jahre hatte sich aber alles verändert. Mein Mann ...
von Paddy
13.02.2014, 02:39
Forum: Co-Abhängige und Angehörige von Alkoholikern
Thema: Trennung und das Gerede zuvor
Antworten: 14
Zugriffe: 14344

Dein Mann will nicht die Trennung, aber eine neue Frau? Also erst Scheidung dann, wenn er eine andere Coabhängige gefunden hat, die ihm den Rücken frei hält und Dich ersetzt. Dann kannst Du gehen. Absoluter irrsinn. Das Einzige, wo er recht hat: Hör auf zu reden. Er darf trinken, darf sich kaputt ma...
von Paddy
02.02.2014, 20:18
Forum: Co-Abhängige und Angehörige von Alkoholikern
Thema: NEUANFANG!
Antworten: 3
Zugriffe: 3825

Liebe Jenny, Du kannst Dich glücklich schätzen, dass Du es bis zu diesem Punkt geschafft hast. Auch ich bin ausgezogen mit meinen Kindern, ohne zu wissen wie mein Exmann damit zurecht kommen würde. Es ist schwer einen menschen, den man liebt sich so selbst mit seiner Krankheit zu überlassen. Aber Du...
von Paddy
08.01.2014, 14:48
Forum: Co-Abhängige und Angehörige von Alkoholikern
Thema: Weg aus dem Jammertal
Antworten: 72
Zugriffe: 42226

Liebe Aiko, ein frohes neues Jahr wünsche ich Dir erst einmal und hoffe, dass es Dir auch wirklich positive Veränderung bringt. Ich habe eines hier gelernt im Forum. Wenn Du etwas verändern willst dann nur indem Du es schaffst hart und konsequent zu sein. Mit gutem Willen und Hoffnung drehst Dich nu...