Startseite - PortalHilfsangebote der SuchthilfeSelbsthilfeforumInformationen zur Suchthilfe

Die Suche ergab 357 Treffer

von Waschbaer
26.01.2020, 20:16
Forum: Alkoholsucht bzw. Alkoholabhängigkeit im Alkoholiker Forum
Thema: Einsichten eines Alkoholikers
Antworten: 138
Zugriffe: 77404

Re: Einsichten eines Alkoholikers

Hallo Cadda, „Wie kann sich Suchtdruck denn noch äußern? Vielleicht ist die Frage blöd. Aber wie gesagt dachte ich immer, wenn jemand von Suchtdruck spricht, sind diese oben beschriebenen Gedanken gemeint. „ bei mir äußerte sich Suchtdruck genau so wie du es oben beschreibst. Bei bestimmten Situatio...
von Waschbaer
26.01.2020, 11:02
Forum: Alkoholsucht bzw. Alkoholabhängigkeit im Alkoholiker Forum
Thema: Einsichten eines Alkoholikers
Antworten: 138
Zugriffe: 77404

Re: Einsichten eines Alkoholikers

Liebe Sue, schön dich hier immer mal wieder zu lesen. 7,5 Jahre trockenen Fußes ist schon etwas besonderes. Ich empfinde längere Nüchternheit, bei der ständigen Alkoholverfügbarkeit, als ein großes selbst erarbeitetes Geschenk. Geschenk deshalb, weil in meinem Kopf immer wieder was neues, altes ausg...
von Waschbaer
15.01.2020, 15:48
Forum: Alkoholsucht bzw. Alkoholabhängigkeit im Alkoholiker Forum
Thema: Einsichten eines Alkoholikers
Antworten: 138
Zugriffe: 77404

Re: Einsichten eines Alkoholikers

Hallo Linde, Hallo Sunshine, deine „ Darf ich fragen, in welchen Belangen Du Dich speziell eingeschränkt fühlst? “ beantworte ich dir gerne. Es gab vor kurzem ,eine Verabschiedung im privaten Bereich, von einen meiner Arbeitskollegen in den verdienten Rentenstand. Des weiteren gab es eine Arbeitskol...
von Waschbaer
15.01.2020, 12:10
Forum: Alkoholsucht bzw. Alkoholabhängigkeit im Alkoholiker Forum
Thema: Einsichten eines Alkoholikers
Antworten: 138
Zugriffe: 77404

Re: Einsichten eines Alkoholikers

Hallo Linde66, zu der Frage wie es mir geht, es geht so. Mit fast 62 Jahren sammeln sich die körperlichen Wehwechen wie Briefmarken im Album an. Ich lerne ständig damit zu leben und sie als meins zu akzeptieren. "Ihr Langzeittrockenen habt so viel zu geben, einfach durchs Aufschreiben von eurem Allt...
von Waschbaer
12.01.2020, 11:44
Forum: Alkoholsucht bzw. Alkoholabhängigkeit im Alkoholiker Forum
Thema: Tausendmal probiert...
Antworten: 3995
Zugriffe: 965344

Re: Tausendmal probiert...

Hei Correns, meinen Glückwunsch zu so einem schönen Trockengeburtstag. 8) Nach dem Trockenwerden stand das viel spannendere Projekt Trockenbleiben am Start. Hier hatte ich in den ersten Jahren immer wieder Besuch von gefährlichen Einflüsterungen. Auch bei mir haben diese Einflüsterungen bis heute ni...
von Waschbaer
14.10.2019, 10:48
Forum: Alkoholsucht bzw. Alkoholabhängigkeit im Alkoholiker Forum
Thema: Man stolpert nicht über Berge, sondern über Maulwurfshügel
Antworten: 268
Zugriffe: 68817

Re: Man stolpert nicht über Berge, sondern über Maulwurfshügel

Hallo Karamasow, Meinen Glückwunsch zum dritten Jahrestag. Abstinent hört sich nach etwas besonderem an, dabei haben wir doch nur wieder gelernt,so wie in der Kindheit, ohne Alkohol leben zu können. Ich finde es heute einer der schönsten Zeiten der letzten 15-20 Jahre. Dein Leitthema fand ich von An...
von Waschbaer
08.06.2019, 13:28
Forum: Wochenthema für Alkoholiker und Alkoholikerinnen
Thema: Risiken im ersten Jahr meiden und dann?
Antworten: 38
Zugriffe: 7050

Re: Risiken im ersten Jahr meiden und dann?

Hallo Karsten, Meine Überzeugung, für ein weiteres trocken führendes Leben, Risiken größtmöglich zu vermeiden. Was ich noch für mich erweitern muss, ist die Tatsache, nicht zu wissen wie mein Suchtgedächtnis auf ständig trinkende Menschen reagiert. Auch heute verspüre ich noch oft und unerwartet den...
von Waschbaer
07.05.2019, 12:27
Forum: Alkoholsucht bzw. Alkoholabhängigkeit im Alkoholiker Forum
Thema: Freund auf Entzug,ich abgeschrieben!?
Antworten: 3
Zugriffe: 1912

Re: Freund auf Entzug,ich abgeschrieben!?

Hallo Antje, als ich die ersten Tage in der Entzugsklinik war, überraschten mich viele ungewohnte Eindrücke und Gefühle. So viele Süchtige, mit den unterschiedlichsten Charakteren, hatte ich bis zu dem Zeitpunkt noch nicht erlebt. Bei mir waren auch die ersten Tage von großer Scham gefüllt. Mein Kop...