Startseite - PortalHilfsangebote der SuchthilfeSelbsthilfeforumInformationen zur Suchthilfe

Ambulante Suchttherapie und Nachsorge für Frauen Hamburg

Eine ambulante Suchttherapie für Frauen, die es schaffen, relativ alkoholfrei zu leben und sozial noch integriert sind.
Die Arbeit kann weiter ausgeübt werden, was ein wichtiger Aspekt sein kann.
Insgesamt dauert die ambulante Thepie ein Jahr und ist an Einzelgesprächen und Gruppengesprächen ausgerichtet.
Hilfe bei der Beantragung eines Antrages für die Therapie bei der Rentenversicherung und den Krankenkassen.

Ambulantes Suchtberatungs- und Behandlungszentrum Hamburg

Beratung, ambulante Therapie, Nachsorge werden angeboten.
Multidimensionale Familientherapie, ambulante Nachsorge und auch Wiedereingliederungsangebote.
Sprechstunden:
Mo 10.00 – 12.00 Uhr
Di 14.00 – 19.00 Uhr
Do 14.00 – 16.00 Uhr

Beratungsstelle Brücke Hamburg

Beratungen zu Missbrauch oder Abhängigkeit von Suchtmitteln.
Alkohol, Medikamenten, illegalen Drogen, Essstörungen, Glücksspiel und Computersucht.
Es werden auch Beratungen für Angehörige durchgeführt.