Startseite - PortalHilfsangebote der SuchthilfeSelbsthilfeforumInformationen zur Suchthilfe

Unsere Onlineselbsthilfegruppe

Unser Selbsthilfeforum versteht sich als selbstständige Onlineselbsthilfegruppe.

Dort können sich Menschen austauschen, mit folgenden Zielen:

Alkoholiker und Alkoholikerinnen

  • Das Ziel sollte ein Leben ohne jeglichen Alkoholkonsum sein.
  • Das Thema „weniger trinken“ oder sogenanntes „kontrollierte trinken“ ist in unserer Selbsthilfegruppe nicht erwünscht.
  • Wenn es um den Alkoholentzug geht, raten wir immer zu einem Arztbesuch, weil wir eben keine Ärzte sind. Ein kalter Entzug kann lebensgefährlich sein und wird von uns nicht unterstützt oder diskutiert.

Angehörige, erwachsene Kinder von Alkoholikern und Co-abhängige

  • Hier sollte es immer um die Person selbst gehen, die sich registriert und angemeldet haben.
  • Natürlich gibt es hier nicht nur schwarz oder weiß, aber im Vordergrund sollte das eigene Leben stehen, dass wieder selbstbestimmt gelebt werden will.

Wir bestehen seit 2004 und viele Menschen konnten, mit Hilfe des Erfahrungsaustausches schon ein besseres Leben erreichen.

Ob Alkoholiker/innen, die jetzt wieder, teilweise seit vielen Jahren ein zufriedenes Leben ohne Alkohol führen, Angehörige, die ihr Leben wieder selbstbestimmt einrichten konnten, aber auch CO-Abhängige, die erkannt haben, dass es keine gemeinsame Zukunft mit dem trinkenden Familienangehörigen geben kann.

Wichtig ist, das richtige Hilfsangebot zu finden.

Jeder Betroffene hat ja ein Ziel und vor allem ein individuelles Leben.

Pauschalangebote helfen nicht immer, wenn sie nicht auf die Bedürfnisse der Hilfesuchenden zugeschnitten sind.

Lassen sie sich vielleicht auch in einer Suchtberatung beraten, welche Hilfen es gibt.