Startseite - PortalHilfsangebote der SuchthilfeSelbsthilfeforumInformationen zur Suchthilfe

Ganz am Anfang und doch mittendrin

Hilfe für Co-Abhängige, Partner und Angehörige von Alkoholikern bei der Coabhängigkeit

Moderator: Moderatoren

Antworten
Gotti
sehr aktiver Teilnehmer
Beiträge: 3515
Registriert: 04.02.2008, 19:01

Re: Ganz am Anfang und doch mittendrin

Beitrag von Gotti » 01.12.2018, 07:29

Ihr Lieben alle!
Leider komme ich doch nicht mehr so oft dazu, hier zu schreiben, oder zu lesen... wie ich es mir gedacht hatte.
Wahrscheinlich habe ich doch keine Probleme mehr!!! :lol:
Nun lese ich von dem ganzen Durcheinander mit dem Bezahlen usw.. Da ist es einfach das Beste, einen ordentlichen Cut zu machen.
Ich wünsche Allen hier alles Gute für die Zukunft! Jedem Co - Abhängigen den richtigen Weg zu finden, auch wenn er schwer und steinig wird! Allen Trockenen weiterzugehen! Und den Moderatoren herzlichen Dank für die Betreuung in all den Jahren!!!!! Die Unterstützung und liebevollen Worte, die mir sehr gut getan haben!
Machts gut! Gotti .

Morgenrot
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 14137
Registriert: 29.02.2008, 11:36

Re: Ganz am Anfang und doch mittendrin

Beitrag von Morgenrot » 01.12.2018, 08:42

liebe Gotti,

ich wünsche dir für deine Zukunft alles erdenklich Gute. Geh deinen Weg mutig weiter.

lg Morgenrot

kaltblut
sehr aktiver Teilnehmer
Beiträge: 5647
Registriert: 20.06.2006, 17:01

Re: Ganz am Anfang und doch mittendrin

Beitrag von kaltblut » 01.12.2018, 11:27

Liebe Gotti,

Du bist ja der Hammer. Was Du alles in den vergangenen 10 Jahren bewegt hast ist eine von den Lebensgeschichten die Mut machen.
... keine Probleme mehr, bleib so und alles Gute.

LG Karl

Correns
sehr aktiver Teilnehmer
Beiträge: 2631
Registriert: 09.01.2010, 18:52
Geschlecht: Männlich

Re: Ganz am Anfang und doch mittendrin

Beitrag von Correns » 01.12.2018, 12:02

Hallo Gotti,

wir beide sind uns im Forum nicht oft über den Weg gelaufen.
Dennoch tut es mir immer weh, wenn ein "Urgestein" das Forum verlässt.
Ich wünsche Dir alles Gute für die Zukunft.
Dass die Probleme alle weg sind ... nette Vorstellung.
Bestimmte Arten von Problemen kann man abstellen, alle vermutlich nie.

Viele Grüße
Correns

la vie
neuer Teilnehmer
Beiträge: 152
Registriert: 03.03.2018, 06:08
Geschlecht: Weiblich
Alkoholiker/in oder Angehörige/EKA: Angehörige

Re: Ganz am Anfang und doch mittendrin

Beitrag von la vie » 01.12.2018, 19:32

Liebe Gotti, ohje, du wirst hier aber fehlen. Ich habe dich so sehr gern gelesen.
Es geht dir gut und das zählt. Du hast mir auf meinem Weg sehr geholfen, dafür danke ich dir sehr. Du bist eine tolle Frau mit einer beeindruckenden Geschichte.
Für dich und deine Familie die allerbesten Wünsche.
Und wer weiß, vieleicht liest man sich wieder, um die Freude über Wundervolles zu teilen. Das wäre ja fein.

lütte69
sehr aktiver Teilnehmer
Beiträge: 1979
Registriert: 28.05.2012, 09:44

Re: Ganz am Anfang und doch mittendrin

Beitrag von lütte69 » 03.12.2018, 10:04

Liebe Gotti,

alles Gute für Dich und Danke für Deine Begleitung hier.

sonnige Grüße
Lütte

Aurora
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 12576
Registriert: 02.05.2007, 13:47

Re: Ganz am Anfang und doch mittendrin

Beitrag von Aurora » 03.12.2018, 11:26

Liebe Gotti,

ich wünsche dir alles Gute weiterhin auf deinem Lebensweg.

Liebe Grüße
Aurora

Gotti
sehr aktiver Teilnehmer
Beiträge: 3515
Registriert: 04.02.2008, 19:01

Re: Ganz am Anfang und doch mittendrin

Beitrag von Gotti » 01.01.2019, 07:56

Dankeschön für eure guten Wünsche! euch allen auch ein gutes und zufriedenes Neues Jahr!

Antworten