Startseite - PortalHilfsangebote der SuchthilfeSelbsthilfeforumInformationen zur Suchthilfe

Endlich wieder Hoffnung

Hilfe für Co-Abhängige, Partner und Angehörige von Alkoholikern bei der Coabhängigkeit
Antworten
Speranza
sehr aktiver Teilnehmer
Beiträge: 1208
Registriert: 27.09.2011, 15:18
Geschlecht: Weiblich
Alkoholiker/in oder Angehörige/EKA: Angehörige

Beitrag von Speranza » 17.04.2018, 08:33

Hallöchen!

Kleine Rückmeldung von mir es geht mir gut ich war 3 Wochen in Thailand das war einfach toll. Sonne, Strand und Meer was will man mehr - ich habe beschlossen so oft in Urlaub zu fahren wie es finanziell möglich ist.

Es war immer schon ein Traum von mir viel von der Welt zu sehen und das versuche ich jetzt umzusetzen 8) :lol:

LG Speranza

Speranza
sehr aktiver Teilnehmer
Beiträge: 1208
Registriert: 27.09.2011, 15:18
Geschlecht: Weiblich
Alkoholiker/in oder Angehörige/EKA: Angehörige

Re: Endlich wieder Hoffnung

Beitrag von Speranza » 24.11.2018, 17:03

Hallöchen!

Nun bin ich 7 Jahre hier und hätte nicht gedacht bald kein Forenmitglied mehr zu sein. Ich respektiere diesen Entschluss, ich habe mich aus verschiedenen Gründen dazu entschlossen nicht in das Bezahlforum zu wechseln.

Es waren 7 teilweise turbulente Jahre aber ich habe für mein Leben ohne alkoholkranken Partner einen sehr stabilen Weg gefunden.

Nun bleibt mir nur noch allen hier ein schönes zufriedenes Leben zu wünschen mit viel Gesundheit und Stabilität, lasst euch niemals unterkriegen. Auch wenn einem seine Situation manchmal unerträglich und hoffnungslos erscheint es lohnt sich immer für sich und seine Belange zu kämpfen.

LG euch allen
Marie

la vie
neuer Teilnehmer
Beiträge: 235
Registriert: 03.03.2018, 06:08
Geschlecht: Weiblich
Alkoholiker/in oder Angehörige/EKA: Angehörige

Re: Endlich wieder Hoffnung

Beitrag von la vie » 26.11.2018, 06:36

Liebe Marie,
das schönste und glücklichste, erfüllteste Leben für dich. Du hast hier so viel unterstützt mit deinen Worten. Merci.
LG.
la vie

viola
sehr aktiver Teilnehmer
Beiträge: 15772
Registriert: 04.01.2010, 11:16

Re: Endlich wieder Hoffnung

Beitrag von viola » 26.11.2018, 07:50

Danke Marie, das wünsche ich dir auch von Herzen.

LG Viola

Hartmut
Moderator
Moderator
Beiträge: 15092
Registriert: 13.02.2007, 22:21

Re: Endlich wieder Hoffnung

Beitrag von Hartmut » 26.11.2018, 09:13

Hallo Marie,

danke für die 7 auch turbulente Jahren. Über dich habe ich vieles über die Co Krankheit lernen dürfen.

Alles Gute

Gruß Hartmut

Aurora
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 12346
Registriert: 02.05.2007, 13:47

Re: Endlich wieder Hoffnung

Beitrag von Aurora » 26.11.2018, 10:28

Liebe Marie,

einen dicken Drücker von mir.

Aurora

kaltblut
sehr aktiver Teilnehmer
Beiträge: 5587
Registriert: 20.06.2006, 17:01

Re: Endlich wieder Hoffnung

Beitrag von kaltblut » 26.11.2018, 16:38

Hallo Marie,

7 Jahre, da ist was. Alles Gute auf Deinem Weg.

LG Karl

Morgenrot
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 13981
Registriert: 29.02.2008, 11:36

Re: Endlich wieder Hoffnung

Beitrag von Morgenrot » 26.11.2018, 23:46

Hallo Marie,

alles Gute für deinen weiteren Weg.


lg Morgenrot

Antworten