Startseite - PortalHilfsangebote der SuchthilfeSelbsthilfeforumInformationen zur Suchthilfe

Ich wuensche mir, wieder frei zu sein.

Hilfe für Co-Abhängige, Partner und Angehörige von Alkoholikern bei der Coabhängigkeit

Moderator: Moderatoren

Antworten
TimeIsAHealer
aktiver Teilnehmer
Beiträge: 994
Registriert: 21.07.2012, 19:12

Beitrag von TimeIsAHealer » 06.08.2012, 16:25

JA Zimttee du hast Recht.

So kann es nichts werden.

Er sucht Gruende dafuer, dass es eh nichts bringt zum Arzt zu gehen.

Es tut mir leid fuer ihn.

inbetween
neuer Teilnehmer
Beiträge: 432
Registriert: 04.08.2012, 19:48

Beitrag von inbetween » 06.08.2012, 16:31

Ja, und was ich dir auch sagen kann - wenn dein xy wollte, ginge es wirklich ganz schnell. War bei meinem Freund auch so. Er war am Ende. Hatte Suizidgedanken, hat sich selbst eingeliefert, alles in die Wege geleitet. Die Entscheidung war fest und sonnenklar, ohne Hin und Her.
Dann ging's ein Jahr gut. (Mein Verdacht: das hat er sich innerlich als Ziel gesetzt, um zu beweisen, dass er seine Sucht in den Griff bekommen kann und nicht zu dem Großteil gehört, der bereits im ersten Jahr den ersten Rückfall hat).
Also: wo Wille, da Weg.

inbetween
neuer Teilnehmer
Beiträge: 432
Registriert: 04.08.2012, 19:48

Beitrag von inbetween » 06.08.2012, 16:32

Noch wichtig: ich hatte mit dieser Entscheidung von ihm NICHTS zu tun. - Weder habe ich ihm Adressen rausgesucht, noch sonst irgendwas gemacht. Er hat alles selbst hinbekommen.

TimeIsAHealer
aktiver Teilnehmer
Beiträge: 994
Registriert: 21.07.2012, 19:12

Beitrag von TimeIsAHealer » 06.08.2012, 16:49

Ok, also letztendlich hat er gesagt, dass er zum Arzt geht.

Ich glaube nicht dran.

Das tut mir leid.

Ich glaube ihm einfach nichts mehr..

inbetween
neuer Teilnehmer
Beiträge: 432
Registriert: 04.08.2012, 19:48

Beitrag von inbetween » 06.08.2012, 16:50

Was macht dir besonders Freude?

TimeIsAHealer
aktiver Teilnehmer
Beiträge: 994
Registriert: 21.07.2012, 19:12

Beitrag von TimeIsAHealer » 06.08.2012, 17:04

Ich kann die Frage grad garnicht beantworten. Echt schlimm.

Oh mann.....

inbetween
neuer Teilnehmer
Beiträge: 432
Registriert: 04.08.2012, 19:48

Beitrag von inbetween » 06.08.2012, 17:08

Dann mach einen Spaziergang an einer Stelle, die du besonders magst. Bestimmt fällt es dir wieder ein.
Noch eine Sonnenblume.

Papi
aktiver Teilnehmer
Beiträge: 529
Registriert: 19.06.2008, 15:07

Beitrag von Papi » 06.08.2012, 17:12

Liebe Miriel,

ich schreibe jetzt zum letzten Mal für heute.

Ich bin heute zwei Stunden hier im Forum, weil ich im Urlaub war. In dieser Zeit ist Dein Thread um DREI!!!!!!! Seiten gewachsen.

Nochmal mein dringender Rat: Ersetze nicht die eine Sucht durch eine andere!

Das Leben spielt sich draußen ab!!!!

Frage:
Was macht dir besonders Freude?
Antwort:
Ich kann die Frage grad garnicht beantworten. Echt schlimm.

Oh mann.....
Daran gilt es zu arbeiten. Nicht an der Frage ob nun Freitag ein Arzttermin war oder nicht? Ob man das nun glauben sollte oder nicht?

DAS IST NICHT DEINE BAUSTELLE!!!!

Deine Baustelle liegt in den beiden Zitaten!!!

Papi

OVER und OUT

Antworten