Startseite - PortalHilfsangebote der SuchthilfeSelbsthilfeforumInformationen zur Suchthilfe

Clärchens Fenster ins Forum

Hilfe für Co-Abhängige, Partner und Angehörige von Alkoholikern bei der Coabhängigkeit

Moderator: Moderatoren

Antworten
Aurora
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 12818
Registriert: 02.05.2007, 13:47

Beitrag von Aurora » 25.12.2015, 10:13

Liebe Clärchen,

dir und deiner Familie auch frohe Weihnachten!

Liebe Grüße
Aurora

Clärchen
sehr aktiver Teilnehmer
Beiträge: 2587
Registriert: 17.05.2011, 09:30

Beitrag von Clärchen » 02.01.2016, 18:04

Hallo ihr Lieben!

So, Weihnachten und Silvester haben wir ruhig und gemütlich verbracht. An beiden Festen hatten wir auch Besuch von Freunden, es war alles sehr schön.

Was gibt es sonst so Neues........, also: meine Aussbildung läuft gut, ich komme schulisch gut mit, lernen klappt auch noch im Alter :).
Allerdings ist es seht zeitintensiv, und das ist mein größtes Problem. Ich hoffe dass mein Zeitmanagment noch besser wird.
Gesundheitlich hatte ich einen Schreck, ich hatte 36 Std lang schlimme Herzrythmusstörungen, kam ins Krankenhaus, habe mich selbst wieder entlassen. Gefunden wurde nichts. Allerdings hatte ich in diesen 36 Std wirklich Angst, das hat viel in mir bewegt, manche Dinge in ein anderes Licht gerückt. Ich nehme auch positives mit aus diesen Tagen. Wenn es nochmal so massiv auftritt muss ich in eine Spezialklinik, ich hab beschlossen es kommt nicht wieder.

Vor 4 Wochen ist unsere Tochter nach Köln gezogen. Dort wohnt sie in einer WG mit einer Freundin und jobbt in einem Kinocenter. Das ist fürs erste Ok, später will sie sich einen besseren Job suchen. Sie nabelt sich zZ sehr ab, wir hören nicht allzuviel von ihr. Es war ihr aber wichtig selbstständig zusein. Und das ist sie nun. Ich bewundere ihren Mut mit fast 19 Jahren, ich war da noch nicht soweit. natürlich fehlt sie mir, aber es wird besser.

Es geht uns gut, grade an den Feiertagen war mir bewusst wie sehr sich unser Leben verändert hat, nach 4,5 Jahren Trockenheit. Klar, es gibt manchmal Streit oder Stress, aber eben trockenen Streit und Stress.

LG an alle hier!

Clärchen

Morgenrot
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 14329
Registriert: 29.02.2008, 11:36

Beitrag von Morgenrot » 03.01.2016, 10:25

liebes Clärchen,

ich wünsche dir und deinem Mann auch alles Gute für 2016. Pass auf dich auf, trotz lernen.


lg Morgenrot

Clärchen
sehr aktiver Teilnehmer
Beiträge: 2587
Registriert: 17.05.2011, 09:30

Beitrag von Clärchen » 03.01.2016, 20:39

Hallo Morgenrot!

Danke für die guten Wünschen! Pass du auch auf dich auf!

LG Clärchen

Jul Ja
aktiver Teilnehmer
Beiträge: 548
Registriert: 20.07.2013, 20:55

Beitrag von Jul Ja » 03.01.2016, 21:23

Huhu Clärchen :D

schön, dass ihr Weihnachten so gemütlich verbracht habt.
Aber was machst´n Du für Sachen? Ich schließe mich mal Morgenrot an und rate Dir, gut auf Dich acht zu geben.
Ich wünsche Dir und Deiner Familie alles Liebe und Gute - vor allem Gesundheit - für das noch so frische neue Jahr.

Liebe Grüße von Julia

Clärchen
sehr aktiver Teilnehmer
Beiträge: 2587
Registriert: 17.05.2011, 09:30

Beitrag von Clärchen » 26.06.2016, 14:28

Hallo Ihr Lieben!

Ich möchte mal kurz piep machen!

Ich hoffe es geht Euch gut. Bei mir läuft alles seinen gang. es gibt immer wieder auch tiefe Täler, Jobwechsel, viel Lernen, Arbeitslosigkeit der Tochter........ja, das sind Situationen in denen ich gut auf mich aufpassen muss. Grade die Situation unserer Tochter macht mir Sorge, sie ist labil und finanziell sehr ausgebrannt. Ich helfe wo ich kann, bin wiedermal über meine Grenzen gegangen...........
Aber ich falle nicht mehr so tief, erkenne meine Co Strukturen und bremse. Habe doch auch was gelernt :)

Alles Liebe für Euch!

Clärchen

Karsten
Administrator
Administrator
Beiträge: 33278
Registriert: 04.11.2004, 22:21
Geschlecht: Männlich
Alkoholiker/in oder Angehörige/EKA: Alkoholiker

Beitrag von Karsten » 26.06.2016, 14:40

Hallo ,

schön, dass du dich wieder mal meldest :)

Gruß
Karsten

Aurora
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 12818
Registriert: 02.05.2007, 13:47

Beitrag von Aurora » 27.06.2016, 10:54

Liebes Clärchen,

ich freu mich, mal wieder was von dir zu hören.
Höhen und Tiefen gehören ja dazu, wär ja auch langweilig sonst.

Das mit dem Aufpassen kann ich bestätigen, ich glaube, Co-Strukturen sind sehr anhänglich. Aber gut ist doch,
. Habe doch auch was gelernt Smilie
Liebe Grüße
Aurora

Antworten