Startseite - PortalHilfsangebote der SuchthilfeSelbsthilfeforumInformationen zur Suchthilfe

Trocken oder Tod...

Hilfe bei Alkohol von Alkoholikern für Alkoholiker. Rückfall - und Neuanfang, Suchthilfe, Leben ohne Alkohol, Alkoholismus und Alkoholkrankheit
Antworten
Slowly
sehr aktiver Teilnehmer
Beiträge: 1420
Registriert: 28.02.2014, 02:29

Beitrag von Slowly » 29.03.2015, 18:08

Hallo Schneegans,

ganz toll, was du da für dich geschafft hast.

Ich mag diese Art von konsequenten ( und ja irgendwie auch spontanem ) Handeln sehr gerne.

Nicht lange rumfackeln, einfach tun ......

Schön, dass du dir durch Atzes und Garcias Einträge Mut geholt hast, schön, dass das Forum wirkt.

Liebe Grüße und alles Gute weiterhin !

Slowly

Correns
sehr aktiver Teilnehmer
Beiträge: 2548
Registriert: 09.01.2010, 19:52
Geschlecht: Männlich

Beitrag von Correns » 29.03.2015, 18:09

Hallo Schneegans,

das war ein sehr guter Entschluss.
Ich gratuliere und wünsche Dir einen guten Weg.

Viele Grüße
Correns

Lena40
neuer Teilnehmer
Beiträge: 435
Registriert: 28.12.2011, 13:40

Re: Trocken oder Tod...

Beitrag von Lena40 » 29.03.2015, 18:17

Hallo Schneegans,

ich finde Deine Entscheidung klasse und sehr mutig! Du machst Nägel mit Köpfen und vor allem nimmst Du Hilfe an- das ist eine gute und wichtige Basis auf deinem Weg in die Trockenheit.

Ich finde dein Handeln beeindruckend und wünsche Dir alles Gute für die nächste Zeit!

Herzliche Grüße, Lena

step-by-step
neuer Teilnehmer
Beiträge: 368
Registriert: 28.06.2014, 20:14

Beitrag von step-by-step » 29.03.2015, 21:12

Hallo Schneegans,

ganz großen Respekt vor Deinem Schritt, echt straight

Gehe Deinen Weg in die Trockenheit weiter mit der gleichen Konsequenz.

Es lohnt sich, Dein Leben wird wieder bunter.

Herzliche Grüße
step

Seidenraupe
neuer Teilnehmer
Beiträge: 342
Registriert: 21.02.2011, 09:47

Beitrag von Seidenraupe » 29.03.2015, 22:40

Hallo Schneegans,

das hast du toll gemacht!

Als ich Franks Text las, dachte ich an meine vergeblichen Versuche,
schnell zur Entgiftung in ein Krankenhaus zu kommen. Gut, dass es
bei dir gleich geklappt hat. Ich wünsche dir ein erfolgreiches Ankommen
in der beginnenden Abstinenz!

Alles Gute

Seidenraupe

Rattenschwanz
neuer Teilnehmer
Beiträge: 343
Registriert: 15.11.2013, 10:54

Beitrag von Rattenschwanz » 30.03.2015, 07:27

Moin "Schneegans",

gut gemacht.

silberkralle
sehr aktiver Teilnehmer
Beiträge: 7189
Registriert: 04.12.2009, 13:40

Beitrag von silberkralle » 30.03.2015, 08:39

glück auf schneegans

gratulation
und viel erfolg

schöne zeit

:D
matthias

atze-5
neuer Teilnehmer
Beiträge: 323
Registriert: 27.10.2013, 13:43

Beitrag von atze-5 » 30.03.2015, 12:02

Hi Schneegans,
prima das es so schnell ging und das du es auch gleich getan hast.
Wünsche dir viel Erfolg.Denke aber dran die Arbeit fängt dann erstmal an.
Atze

Antworten