Hallo

Hilfe bei Alkohol von Alkoholikern für Alkoholiker. Rückfall - und Neuanfang, Suchthilfe, Leben ohne Alkohol, Alkoholismus und Alkoholkrankheit
lalu14
aktiver Teilnehmer
Beiträge: 522
Registriert: 30.05.2016, 18:42

Beitrag von lalu14 » 04.06.2016, 20:34

Hallo heaven,

Das kann ich sehr gut nachvollzieh, dass Du Angst hast. Die Vorstellung seine Familie wochenlang nicht zu sehne ist sehr beängstigend. Vor allem, wenn man sich zu Hause sicher und geborgen fühlt und auch gebraucht wird (Kinder). Ich kann Dir keinen Rat geben, da ich ja auch erst ganz neu hier im Forum bin und heute (schon/erst?) 1 Woche trocken bin.

Ich weiß noch gar nicht, was in den nächsten Tagen und Wochen auf mich zu kommen wird. Das verunsichert mich auch.

Aber ich wollte Dir von hier aus ein wenig Mut und Kraft senden. Wir wollen auf unserem Weg bleiben und wir brauchen Hilfe und Unterstützung. Aber einiges ist eben zu unbekannt und macht Angst/Sorgen.

Ganz liebe Grüße
lalu

heaven66
neuer Teilnehmer
Beiträge: 151
Registriert: 05.05.2016, 10:35

Beitrag von heaven66 » 05.06.2016, 08:34

Danke Lalu für das Kraft und Mut senden. :)

Mittlerweile denke ich das es wohl einen Grund haben wird, wieso ich 15 Wochen zur Kur soll. Leider bedeutet das auch, dass ich mich dann wohl nach einem anderen Arbeitsplatz umsehen muss. Es ist wie es ist, und ich nehme es jetzt erst einmal so an.

Habe schon mal versucht an Infos zu kommen, was bei einer Kur passiert? leider gibt es nicht so viel Infos.
Ich warte jetzt auf meine Freischaltung für den erweiterten Bereich und hoffe da vielleicht auf Erfahrungsberichte zu stolpern :)

Und Lalu eine Woche "ohne" sind schon mal 7 Tage :)
Ich machen nach jedem Tag in meinen Kalender ein Häkchen. :roll:
LG heaven

lalu14
aktiver Teilnehmer
Beiträge: 522
Registriert: 30.05.2016, 18:42

Beitrag von lalu14 » 05.06.2016, 22:33

Ich sende Dir auch heute wieder sehr gerne Kraft und eine Portion Gelassenheit.

Das Du Dich wegen Deiner langen Kur um anschließend um eine neue Arbeiten bemühen must, finde erschreckend. Warum den das? Wenn ich das hier fragen darf.

Mir geht es genau wie Dir, ich warte auch auf die Freischaltung für den erweiterten Bereich, weil ich hier im offenen Bereich immer genau überlege, wie ich was schreibe. Ich lese jeden Post von mir 3x durch, bevor ich ihn absende.

Dir wünsche ich dann heute Abend schon mal einen alkoholfreien Montag

lalu

heaven66
neuer Teilnehmer
Beiträge: 151
Registriert: 05.05.2016, 10:35

Beitrag von heaven66 » 07.06.2016, 18:25

Das mit der Gelassenheit scheint zu klappen :) bin zum scherzen aufgelegt und das war ich schon sehr lange nicht mehr :) Angst habe ich jetzt auch keine so große mehr vor der Kur oder das ich meinen Arbeitsplatz wohl verlieren werde. Kommt Zeit kommt Rat :)

lalu14
aktiver Teilnehmer
Beiträge: 522
Registriert: 30.05.2016, 18:42

Beitrag von lalu14 » 07.06.2016, 22:23

Hallo heaven,

schön dass Dich die Gelassenheit schon gepackt hat und Du wieder lachen und scherzen kannst. Drücke Dir weiterhin die Daumen und das Du das mit der Kur jetzt langsam für Dich annehmen kannst ist doch toll.

Kommt Zeit, kommt Rat und es folgt die Tat... (hat mal irgendjemand vor langer Zeit zu mir gesagt)

Ich hopse jetzt mal noch in meinen Thread und tippsel noch ein wenig auf der Tastatur. Mal schauen, was heute so aus der Feder,,, äh Tastatur fliest.

Bleib weiter geduldig mit Dir und haben einen guten nüchternen Mittwoch
lalu

Antworten