Startseite - PortalHilfsangebote der SuchthilfeSelbsthilfeforumInformationen zur Suchthilfe

Trocken

Hilfe bei Alkohol von Alkoholikern für Alkoholiker. Rückfall - und Neuanfang, Suchthilfe, Leben ohne Alkohol, Alkoholismus und Alkoholkrankheit
Cadda
aktiver Teilnehmer
Beiträge: 929
Registriert: 04.09.2017, 20:53

Re: Trocken

Beitrag von Cadda » 29.11.2018, 07:26

Guten Morgen,

„Voraussetzung dafür ist, dass man trocken sein WILL....“.
Genau das meinte ich, als ich schrieb, dass ich mich trocken fühle, weil ich nichts trinke und das GERNE.

Den Begriff „vertrocknet“ finde ich auch klasse :mrgreen:

Carl Friedrich
sehr aktiver Teilnehmer
Beiträge: 1428
Registriert: 06.07.2015, 22:47

Re: Trocken

Beitrag von Carl Friedrich » 29.11.2018, 16:09

Feldmaus75 hat geschrieben:
28.11.2018, 23:09

Ich kann zwar noch nicht aus langer Erfahrung schöpfen, das oben Geschriebene hat für mich aber eine gewisse Logik... den Begriff "vertrocknet" finde ich herrlich :lol:
Hallo!

Den Begriff habe ich nicht erfunden, sondern mehrfach gelesen. Gemeint ist der unzufriedene Trockene, der gedanklich in dem Stadium stecken geblieben ist: "Ich darf nicht trinken." (Ergänzung von mir: ..obwohl ich es so gerne täte)

Gruß
Carl Friedrich

Feldmaus75
neuer Teilnehmer
Beiträge: 83
Registriert: 02.09.2018, 19:53
Geschlecht: Weiblich

Re: Trocken

Beitrag von Feldmaus75 » 29.11.2018, 16:51

... ich hatte schon verstanden, was damit gemeint ist... :wink: Finde den Begriff absolut treffend in seine Mehrdeutigkeit :mrgreen:

Antworten