Startseite - PortalHilfsangebote der SuchthilfeSelbsthilfeforumInformationen zur Suchthilfe

Es muss auch ohne gehen!

Hilfe bei Alkohol von Alkoholikern für Alkoholiker. Rückfall - und Neuanfang, Suchthilfe, Leben ohne Alkohol, Alkoholismus und Alkoholkrankheit

Moderator: Moderatoren

Carl Friedrich
sehr aktiver Teilnehmer
Beiträge: 1494
Registriert: 06.07.2015, 22:47

Re: Es muss auch ohne gehen!

Beitrag von Carl Friedrich » 14.02.2019, 22:16

knagga hat geschrieben:
14.02.2019, 20:29

Ich finde es erschreckend das mein Suchtgedächniss wirklich immer Am Wochenende (Freitag, Samstag) extrem anspringt und ich richtig Druck bekomme.
Hallo!

Das ging mir anfangs auch so. Früher habe ich mich am Freitag nachmittag immer fürs Wochenende eingedeckt und dann ging's los. Das war und ist tief im Suchtgedächtnis abgespeichert. Nimm dir für die beiden Tage einfach was Schönes vor, was dir Freude bereitet, dann verbindet dein Hirn nicht mehr jeden Freitag mit Alkoholkonsum.

Gruß
Carl Friedrich

Elli21
neuer Teilnehmer
Beiträge: 12
Registriert: 03.02.2019, 17:58
Geschlecht: Weiblich
Alkoholiker/in oder Angehörige/EKA: Alkoholikerin

Re: Es muss auch ohne gehen!

Beitrag von Elli21 » 19.02.2019, 19:16

Hallo Knagga,
erstmal herzlichen Glückwunsch und Respekt, dass du schon so lange nichts mehr getrunken hast! Von deinem Erfolg bin ich noch weit weg, ich habe erst ca. 3 Wochen.

Deine Sorge wegen Frühling und Sommer habe ich auch. Aber meine Strategie ist, dass ich diese Sorge mal beiseite lasse und versuche, das Naheliegende zu bewältigen. Ich setze mich zB in die Sonne, mache die Augen zu und beobachte, wie sie meine Haut wärmt, welche Farben ich mit den geschlossenen Augen sehe usw. Durch diese Achtsamkeit kommt der Gedanke an Alkohol gar nicht auf. Und ich denke mir, dass ich dann im Sommer schon auch eine Strategie finden werde.

Für schwierige Situationen bin ich aber auch auf der Suche nach einem Ersatzgetränk.
Vielleicht könnten wir hier ein paar Tipps bekommen? Ich wäre euch sehr dankbar!

LG Elli

Antworten