Startseite - PortalHilfsangebote der SuchthilfeSelbsthilfeforumInformationen zur Suchthilfe

Wie es mir gelang trocken zu bleiben !

Hilfe bei Alkohol von Alkoholikern für Alkoholiker. Rückfall - und Neuanfang, Suchthilfe, Leben ohne Alkohol, Alkoholismus und Alkoholkrankheit

Moderator: Moderatoren

Antworten
Bernd G
sehr aktiver Teilnehmer
Beiträge: 1093
Registriert: 24.11.2006, 16:58

Beitrag von Bernd G » 05.03.2016, 13:55

So Essen war Lecker, also weiter im Text.

Gleich nach meiner Kur, habe ich in Karlsruhe ein Seminar besucht. Meine Firma leidet unter dem sehr niedrigem Ölpreis und will zum Nov. ca 120 Leute entlassen.Das Seminar ging um Betriebsänderung, Interessenausgleich und Sozialplan. Da ich Betriebsrat bin werde ich damit zu tun bekommen.
Das ist nicht so schön, da wäre ich lieber in Ahlbeck geblieben.
Seit Nov. 2015 haben wir schon Kurzarbeit und die geht noch bis Ende Okt. 2016. Dann kommen die Massenentlassungen. Dementsprechend ist die Stimmung auf der Arbeit. Alle verdienen jetzt viel weniger und viele wissen natürlich schon das Ihr Arbeitsplatz bald weg fällt.

Aber das ist alles kein Grund zu Saufen, eher einer zum Kämpfen . Vieleicht gelingt es ja den ein oder anderen Arbeitsplatz zu retten.

So Jetzt kommt Fussball an die Reihe, Magdeburg gegen Hansa da muss ich meinen Fischköppen die Daumen drücken.

Schönes WE wünscht Bernd G

Correns
sehr aktiver Teilnehmer
Beiträge: 2699
Registriert: 09.01.2010, 18:52
Geschlecht: Männlich

Beitrag von Correns » 09.03.2016, 11:54

Hallo Bernd,

oft hilft alles Daumendrücken nichts.
Mein Vater hat auch Probleme
mit "seinen" geliebten Stuttgarter Kickers.
Aber Hansa hat immerhin 2 Punkte mehr.

Für die anstehenden schwierigen Zeiten
wünsche ich Dir alles Gute.
Als Betriebsrat bekommst Du
bestimmt vieles hautnah mit.

Viele Grüße
Correns

lalu14
aktiver Teilnehmer
Beiträge: 502
Registriert: 30.05.2016, 18:42

Beitrag von lalu14 » 12.06.2016, 19:30

Guten Abend Bernd,

ich komme mal kurz bei Dir reingeschneit und möchte Dir sagen, dass mich Dein Thread in den ersten Tagen meiner Trockenheit begleitet hat. Ich konnte viel erfahren, wie es sein wird, den langen Weg zur Trockenheit zu gehen. Unsere Lebensgeschichten sind zwar ganz unterschiedlich, aber wir haben ja die gleiche Krankheit. Da hilft es mir als Neuling so sehr, zu lesen, das es sich lohnen wird, den langen Weg zu gehen.

Ganz lieben Dank, dass Du Dir die Zeit genommen hast über einen so langen Zeitraum von Dir zu berichten.

Ich drücke fest beide Daumen, dass Du weiter Deinen Weg gehst.

Liebe Grüße
lalu

Correns
sehr aktiver Teilnehmer
Beiträge: 2699
Registriert: 09.01.2010, 18:52
Geschlecht: Männlich

Beitrag von Correns » 04.11.2016, 07:19

Guten Morgen Bernd,

heute hat unser Forum seinen 12. Geburtstag.
Die meiste Zeit davon war ich mit an Bord.
Du warst in dieser Zeit immer eines meiner Vorbilder.
Aus diesem Anlass hole ich Deinen Thread nach oben.
Gewissermaßen als gutes Beispiel für alle,
die noch unsicher unterwegs sind.

Viele Grüße
Correns

Samsara
sehr aktiver Teilnehmer
Beiträge: 17085
Registriert: 28.07.2008, 20:19

Beitrag von Samsara » 08.11.2016, 20:38

Hallo Bernd,

ich schließe mich Correns an - in der 1. Zeit habe ich auch sehr viel bei Dir gelesen. Ich hoffe, dass es Dir gut geht.

Herzliche Grüße,
Samsara

ute
neuer Teilnehmer
Beiträge: 125
Registriert: 08.02.2011, 10:24

Beitrag von ute » 23.11.2016, 16:24

Hallo Bernd.
Hiermit wünsche ich Dir zu deinem Geburtstag
alles Gute.
Da du ja nicht mehr schreibst, würde ich mir wünschen das Du heute einmal auf deine Seite schauen würdest.

Liebe Grüsse Ute

atze-5
neuer Teilnehmer
Beiträge: 353
Registriert: 27.10.2013, 12:43
Geschlecht: Männlich
Alkoholiker/in oder Angehörige/EKA: Alkoholiker

Beitrag von atze-5 » 23.11.2016, 19:28

Hi Bernd,
von mir auch "Herzlichen Glückwunsch"
atze

Bernd G
sehr aktiver Teilnehmer
Beiträge: 1093
Registriert: 24.11.2006, 16:58

Beitrag von Bernd G » 24.12.2016, 11:21

Wünsche Allen ein frohes Fest .

Antworten