Startseite - PortalHilfsangebote der SuchthilfeSelbsthilfeforumInformationen zur Suchthilfe

Der schöne Morgen

Eigene Gedichte und eigene Geschichten.
Antworten
Karsten
Administrator
Administrator
Beiträge: 31803
Registriert: 04.11.2004, 23:21
Geschlecht: Männlich

Der schöne Morgen

Beitrag von Karsten » 20.05.2013, 06:31

früh am Morgen, der neue Tag will bald beginnen.
Der Tag erwacht, ich die Sonne am Horizont erblicke.
Die Stimmen der Vögel den Tag schon rufen,
sitze ich am Fenster und freue mich des Lebens.

Keine Gedanken von gestern trüben meinen Blick.
Die Wolken am Himmel zeigen mir das Leben.
Der Duft des Kaffee´s zieht durch das Zimmer,
die Butter zerschmilzt auf dem warmen Toast.

Noch mache ich mir keine Gedanken über den Tag.
Was soll auch schon Schlimmes passieren?
Ohne Gram, den Blick nach vorne gerichtet,
so neu, wie jeder Morgen, der Tag kann beginnen.

Jeder Tag ist der Beginn neuen, schönen Lebens.
Die Welt erwacht, wenn der Tag dann lacht.
Der Sonnenverlauf zeigt die vergangene Zeit,
die wir leider nie wieder werden erleben.

Karsten

Antworten