Startseite - PortalHilfsangebote der SuchthilfeSelbsthilfeforumInformationen zur Suchthilfe

alkoholiker – ich doch nich – keine ahnung – klar ich

Wie ist das Leben nach dem Alkohol ohne Alkohol? Erfahrungsberichte und Lebensgeschichten von schon länger trockenen Alkoholikern im Alkoholforum.
Ein neues Thema bitte erst ab ein Jahr Trockenheit eröffnen.

Moderator: Moderatoren

silberkralle
sehr aktiver Teilnehmer
Beiträge: 6902
Registriert: 04.12.2009, 12:40

Re: alkoholiker – ich doch nich – keine ahnung – klar ich

Beitrag von silberkralle » 30.11.2018, 08:12

glück auf alle

ich verabschiede mich.

im dezember 2009 hab ich mich hier angemeldet weil mir das kostenlose forum gefallen hat - der rege austausch - die schonungslose offenheit - uvm.
ich hab meine erfahrungen als hilfe angeboten...
jetzt "muss" bezahlt werden - dafür, dass ich helfen will? (ich verstehe karstens gründe)
ich komm sowiesso kaum noch zum schreiben...

das wichtigste zum thema alkoholkrankheit steht übrigens auf den ersten paar seiten.

also bevor ich (ewtl) gesperrt werde verabschiede ich mich :D :(

allen ne schöne zeit - n weinachtsmann mit nem dicken sack - n guten rutsch ins neue jahr + weiter viel erfolg

:)
matthias

viola
sehr aktiver Teilnehmer
Beiträge: 15701
Registriert: 04.01.2010, 11:16

Re: alkoholiker – ich doch nich – keine ahnung – klar ich

Beitrag von viola » 30.11.2018, 10:40

Glück auf Matthias,

gefühlt warst du immer hier, danke für deine unzähligen Beiträge, du hast vielen Menschen weiter geholfen, mir auch.

Alles Gute für dich und deine Riesen family,
LG Viola

Thalia1913
sehr aktiver Teilnehmer
Beiträge: 3610
Registriert: 27.06.2014, 10:50

Re: alkoholiker – ich doch nich – keine ahnung – klar ich

Beitrag von Thalia1913 » 30.11.2018, 11:04

Lieber Matthias,

auch ich danke dir für alles, was du hier geteilt hast. Ich hab von dir lernen dürfen, dafür bin ich dir sehr dankbar, und vieles von „Silberkralle“ wird mich weiterhin begleiten in meinem Leben. Nicht zuletzt „n Apfel“.

Alles Gute dir von Herzen.

Thalia

Elly
sehr aktiver Teilnehmer
Beiträge: 1317
Registriert: 25.01.2007, 16:23
Geschlecht: Weiblich
Alkoholiker/in oder Angehörige/EKA: Alkoholikerin

Re: alkoholiker – ich doch nich – keine ahnung – klar ich

Beitrag von Elly » 30.11.2018, 12:26

Hallo Matthias,

ich möchte Dir danken für Deine Präsenz und Menschlichkeit im Forum!

Auch wenn ich bei Dir nicht kommentiert habe, ich habe oft bei Dir mitgelesen.

Eine gute, zufriedene Zeit wünsche ich Dir!

Elly

atze-5
neuer Teilnehmer
Beiträge: 351
Registriert: 27.10.2013, 12:43
Geschlecht: Männlich
Alkoholiker/in oder Angehörige/EKA: Alkoholiker

Re: alkoholiker – ich doch nich – keine ahnung – klar ich

Beitrag von atze-5 » 30.11.2018, 14:53

Hi Matthias,
du und Correns waren hier im Forum eines meiner ersten Wegbegleiter mit euren Tips und Ratschlägen.Ich bin euch dankbar das ich an meine damaligen 11 Jahre Trockenheit anknüpfen konnte und mittlerweile knapp 14 Monate wieder zufrieden nüchtern bin.Mittlerweile bin ich ebenfalls Opa geworden und nächste Woche ist der 1. Geburtstag :D Ich wünsche euch alles Gute und vorallem Gesundheit.
atze

Carl Friedrich
sehr aktiver Teilnehmer
Beiträge: 1648
Registriert: 06.07.2015, 22:47

Re: alkoholiker – ich doch nich – keine ahnung – klar ich

Beitrag von Carl Friedrich » 30.11.2018, 16:17

Hallo Matthias!

Danke und alles Gute.

Es wird spürbar leerer, vor allem inhaltlich.

Gruß
Carl Friedrich

Speranza
sehr aktiver Teilnehmer
Beiträge: 1208
Registriert: 27.09.2011, 15:18
Geschlecht: Weiblich
Alkoholiker/in oder Angehörige/EKA: Angehörige

Re: alkoholiker – ich doch nich – keine ahnung – klar ich

Beitrag von Speranza » 30.11.2018, 16:53

Hallo Matthias!

Ich möchte mich auch bei dir bedanken und dir alles erdenklich Gute wünschen du hast mir öfters mit deinen "Äpfelchen" Mut gemacht. Viel Spass mit deinen zahlreichen Enkeln und Urenkelchen.

LG Speranza

Correns

Re: alkoholiker – ich doch nich – keine ahnung – klar ich

Beitrag von Correns » 30.11.2018, 17:45

Glück auf Matthias,

es freut mich sehr, dass wir so viele Jahre Wegbegleiter sein konnten.
Dein Optimismus hat mir manchen Tag gerettet.
Wer weiß, ob ich ohne Dich auch schon so lange trocken wäre.
Vielen, vielen Dank!

Liebe Grüße
Correns

Antworten