In vier Wochen feiern wir unser sechsjähriges Jubiläum

Herzlich Willkommen im Selbsthilfe-Alkoholiker-Forum. Hier findest Du Informationen zum Alkoholikerforum in Bezug auf Hilfe bei Alkohol - im Umgang mit Alkoholikern.
Was gibt es Neues im Alkoholiker Forum?
Karsten
Administrator
Administrator
Beiträge: 31047
Registriert: 04.11.2004, 23:21
Geschlecht: Männlich

Beitrag von Karsten » 07.11.2010, 21:38

Hallo Aufbruch,

vielen Dank, auch wenn das Jubiläum schon vor drei Tagen war.

Ich danke noch mal allen für die vielen Wünsche und die Unterstützungen.

Gruß
Karsten

Schnatterinchen
aktiver Teilnehmer
Beiträge: 509
Registriert: 07.02.2008, 12:32

Beitrag von Schnatterinchen » 08.11.2010, 17:51

Hallo Karsten,

von mir auch noch herzliche Glückwünsche zum 6. Forumsgeburtstag nachträglich.
Aber vor allem ein herzliches *Dankeschön* an Dich und die Mod's!!!!!!!!!!
Für mich ist das Forum mittlerweile sehr sehr wichtig geworden.

Liebe Grüße
Schnatterinchen

perla54
sehr aktiver Teilnehmer
Beiträge: 1410
Registriert: 03.07.2011, 08:35

Beitrag von perla54 » 08.07.2011, 08:16

karsten
gerade deine geschichte gelesen.....ich zieh mal meinen hut!!!!!!!!!!
wenn das keinen mut macht......was dann, werd die geschichte in schwachen momenten lesen......
die plattform sollte GENAUSO bleiben.....denn das war das erste was mich angesprochen hat
ehrlich
kompetent
realistisch
authentisch
kritisch
suuuuuuuuuuuuuper.........weiter so
petra

Karsten
Administrator
Administrator
Beiträge: 31047
Registriert: 04.11.2004, 23:21
Geschlecht: Männlich

Beitrag von Karsten » 08.07.2011, 08:58

Hallo Petra,

danke schön.
Damit das Forum weiterhin und lange Bestand hat, daran kann sich jeder beteiligen.
Der erweiterte Zugang trägt ja auch dazu bei, dass das Forum eben am laufe gehalten wird, auch wenn einen die offenen Bereiche zum Erfahrungsaustausch eigentlich reichen.

Gruß
Karsten
_________________________________________
Sponsoren
Zuletzt geändert von Karsten am 09.07.2011, 21:20, insgesamt 1-mal geändert.

perla54
sehr aktiver Teilnehmer
Beiträge: 1410
Registriert: 03.07.2011, 08:35

Beitrag von perla54 » 08.07.2011, 09:11

karsten
das ist mir klar....und ich meld mich bald an.....z.zt. bin ich krank geschrieben und weiss nicht wie lange.....daher bekomm ich nur mein grundgehalt.....es ist aber momentan noch wichtig aus dem arbeitsdruck rausgenommen zu werden denn gerade in meinem job gibt man viel von sich.....sterbebegleitung usw.....organisatorischer druck, zu grosser arbeitsanfall....tgl. kampf gegen windmühlen....also erst mal raus.....
bis meine hilfsangebote die ich mir gesucht hab, greifen......
unterstütz finanziell beide töchter im studium....also z.zt. engpass.....ich weiss ja das ich die nächsten jahre hier verbringe(ich hoffe und wünsche es mir)......und sobald alles im lot ist bin ich gern dabei.....hätte ich eh gemacht.....freu mich drauf
grüsse, petra

Antworten