Innere Ruhe wiederfinden

Eigene Gedichte und eigene Geschichten.
Antworten
Karsten
Administrator
Administrator
Beiträge: 30843
Registriert: 04.11.2004, 23:21

Innere Ruhe wiederfinden

Beitrag von Karsten » 25.11.2012, 10:57

wenn der Alltag sich dem Ende neigt,
die Sonne sich am Horizont schon senkt,
die innere Unruhe aber immer weiter steigt,
die Sorgen des Tages die Nacht dann lenkt.

Ein schöner Morgen beginnt, doch dann,
die Gedanken vom Vortage sind wieder da.
Was war noch gestern, was wollte ich tun?
Keine Lösungen, ich komme nicht zur Ruh.

Die Tage vergehen, aber nichts geschafft,
was kann ich ändern, um leben zu können?
Die Jahre im gleichen Rhythmus verbracht.
Muss mir aber endlich auch Ruhe gönnen.

Große Ziele sind nicht der Sinn des Leben.
An kleinen Dingen erfreut man sich viel mehr.
Sich Zeit im Heute und jetzt einfach geben,
Dann wird der Kopf auch endlich mal leer.

Nichts steht dem eigenen Leben mehr im Weg,
wenn man nur nach den Sternen greift,
statt in kleinen Schritten seinen Weg dann geht,
an eigenen Gedanken das schöne Leben dann reift.

Karsten

Antworten