Alkoholismus, Alkoholkrankheit Vererbbar?

Hier werden wir jede Woche mindestens ein allgemeines Thema eröffnen, wo jeder seine Sichtweise dazu schreiben kann.
Antworten
anonym

Alkoholismus, Alkoholkrankheit Vererbbar?

Beitrag von anonym » 18.11.2005, 13:03

Hallo,


wieweit ist die Alkoholabhängigkeit vererbbar?

Mein Vater ist Alkoholabhängig, war mal 11 jahre trocken, aber ist jetzt wieder abhängig, mein Opa war auch abhängig. (Väterlicher Seits).



Ich trink nicht viel, vllt einmal im monat 3-4 Bierchen.
(Bin 17).


Danke.


Gruß

Karsten
Administrator
Administrator
Beiträge: 31366
Registriert: 04.11.2004, 23:21
Geschlecht: Männlich

Beitrag von Karsten » 18.11.2005, 16:12

Hallo,

die Frage nach der Vererbbarkeit von Alkoholismus wird oft diskutiert und untersucht.
Meines Wissens ist es aber zu noch keinem abschließenden Ergebnis gekommen.
Da aber bei jedem Menschen, in erster oder zweiter Generation, ein Familienmitglied alkoholkrank ist, kann man nach Deiner Vermutung nicht gehen.
Ich halte von dieser Theorie auch nichts, selbst wenn sie stimmen sollte.
Was nützt mir das zu wissen?
Wenn ich ein alkoholkranker Mensch bin, muß ich damit leben lernen.

Antworten