Startseite - PortalHilfsangebote der SuchthilfeSelbsthilfeforumInformationen zur Suchthilfe

Ein Danke bevor ich schlafen gehe.

Hier werden wir jede Woche mindestens ein allgemeines Thema eröffnen, wo jeder seine Sichtweise dazu schreiben kann.
Antworten
chiara
neuer Teilnehmer
Beiträge: 318
Registriert: 23.03.2006, 15:17

Ein Danke bevor ich schlafen gehe.

Beitrag von chiara » 09.07.2006, 00:31

Wieder habt ihr Alle mich fast 24 Stunden über getragen, wieder bin ich sprachlos, dass es jetzt "Bettzeit" für mich ist und keine Flasche weit und breit.
Karsten, Teufelchen, Peter, Daisy...Sebastian, Rose, Marie, Schorni, Sophia, Henri, Joachim...soviele Menschen, soviel Liebe für mich und soviel Kraft.
Alle Namen würde ich am Liebsten schreiben (und dabei vergesse ich ja fast 80%), Inseläffchen , Andreas...auch die die schon länger vielleicht nicht geschrieben haben.
Auch Chris, dem ich heute so ins Gesicht geplatzt bin, Ihr alle haltet mich trocken.
Danke.
Heute musste ich nicht trinken und ohne Euch wäre das keine Möglichkeit gewesen.
chiara

Petter
neuer Teilnehmer
Beiträge: 361
Registriert: 01.07.2006, 15:51

Beitrag von Petter » 09.07.2006, 12:55

Hallo Chiara,

hvordan har du det i dag (wie geht es Dir heute)?
Schön, daß Du die Nacht einigermaßen hinter Dich gebracht hast, nach Deinem schlimmen Tag gestern! Auch heute werden ganz gewiß wieder viele viele Leute hier an Dich denken!
Ich wünsche Dir weiterhin viel Kraft und alles Gute!

Peter

Karsten
Administrator
Administrator
Beiträge: 32122
Registriert: 04.11.2004, 22:21
Geschlecht: Männlich

Beitrag von Karsten » 09.07.2006, 13:12

Hallo chiara,

von "ertragen" kann keine Rede sein. Ich lese Dich gern hier, weil ich das Gefühl habe, Du hast es verstanden.

Antworten