Martin, lange trocken aber nicht geheilt

Wie ist das Leben nach dem Alkohol ohne Alkohol? Erfahrungsberichte und Lebensgeschichten von schon länger trockenen Alkoholikern im Alkoholforum
Antworten
Katrienchen
neuer Teilnehmer
Beiträge: 138
Registriert: 11.03.2017, 12:28

Beitrag von Katrienchen » 13.12.2017, 20:57

fühl dich gedrückt :(

Gotti
sehr aktiver Teilnehmer
Beiträge: 3487
Registriert: 04.02.2008, 20:01

Beitrag von Gotti » 14.12.2017, 10:22

Leider erholen sich ältere Leute sehr oft nicht von so großen Verletzungen. Oder sie wollen gar nicht mehr hier sein, wenn der andere Partner schon vorausgegangen ist. Für dich schwer, und es tut mir sehr leid!
Ich hoffe, dass du das Weihnachtsfest trotzdem nicht alleine feiern musst, und du jemand neben dir hast, der mit dir weint, wenn es soweit ist.
Liebe Grüße, Gotti.

Slowly
sehr aktiver Teilnehmer
Beiträge: 1415
Registriert: 28.02.2014, 02:29

Beitrag von Slowly » 15.12.2017, 03:16

Hallo Martin,

du hast ja hier ab und zu ( ich glaube in der Villa ) etwas von deinem Vater geschrieben, das ich immer gerne gelesen habe.

Schön, dass ihr Euch hattet.

Nun wird er in vielerlei Erinnerungen weiter bei dir sein.

Alles Liebe

Slowly

Lena40
neuer Teilnehmer
Beiträge: 435
Registriert: 28.12.2011, 13:40

Re: Martin, lange trocken aber nicht geheilt

Beitrag von Lena40 » 15.12.2017, 18:30

Hallo Martin,

mein herzliches Beileid, wünsche dir viel Kraft.

Gruß Lena

Martin

Beitrag von Martin » 16.12.2017, 22:59

Hallo zusammen,

vielen Dank für die lieben Worte.

Irgendwie komm ich schon klar, es gibt so viel zu tun, langweilig wird mir nicht :roll:

Ich bin froh meine "Hausaufgaben" gemacht zu haben, ich hatte bisher keine Gedanken an Alk :!:

Am We ist es erst mal ruhig hier, es gibt ja nix zu tun.

Am Dienstag wird es nochmal schwer, da ist die Beerdigung :cry:

LG Martin

Martin

Beitrag von Martin » 16.12.2017, 23:00

Hallo zusammen,

vielen Dank für die lieben Worte.

Irgendwie komm ich schon klar, es gibt so viel zu tun, langweilig wird mir nicht :roll:

Ich bin froh meine "Hausaufgaben" gemacht zu haben, ich hatte bisher keine Gedanken an Alk :!:

Am We ist es erst mal ruhig hier, es gibt ja nix zu tun.

Am Dienstag wird es nochmal schwer, da ist die Beerdigung :cry:

LG Martin

Martin

Beitrag von Martin » 19.12.2017, 20:43

Hallo zusammen,

die Beerdigung war "ganz gut", wenn man das so sagen kann :oops:

Ich hatte mehr Bedenken gehabt aber die Rede war ganz ok.

Jetzt brauch ich erst mal einige Tage um mich zu sortieren, dann geht es weiter :?

LG Martin

Martin

Beitrag von Martin » 25.12.2017, 23:40

Hallo zusammen,

Weinachten ohne Papa ist schon komisch.

Als Mama vor 11 Jahren starb war das anders, da war Papa noch da, jetzt fehlen sie beide :cry:

Ich bin froh dass Papa nicht schon früher ging, so konnte ich mir eine stabile Trockenheit aufbauen :!:

Es gibt noch viel zu tun, ich glaube dann wird mir erst alles so richtig bewusst :?

LG Martin

Antworten