Frank

Wie ist das Leben nach dem Alkohol ohne Alkohol? Erfahrungsberichte und Lebensgeschichten von schon länger trockenen Alkoholikern im Alkoholforum
claro
sehr aktiver Teilnehmer
Beiträge: 4012
Registriert: 20.04.2009, 07:46

Beitrag von claro » 15.04.2016, 08:07

Hallo Lilly,

vielen Dank fuer deine Glückwünsche!

LG Frank

viola
sehr aktiver Teilnehmer
Beiträge: 15577
Registriert: 04.01.2010, 12:16

Beitrag von viola » 15.04.2016, 09:39

Lieber Frank,

7 Jahre trocken, wie schön! :D
Herzlichen Glückwunsch!

Und wie schön, dass du die Chemo nun bald hinter dir hast. Ich drücke dir ganz doll die Daumen, dass du dich danach komplett erholen kannst und dein trockenes Leben froh und zufrieden weiterleben kannst.
Dass so manch einer von jetzt auf gleich entziehen muss, wenn er in eine Chemo geht, das habe ich mir noch nie klar gemacht. Es muss eine doppelt belastende Situation sein. Ich weiß nur, dass ich heilfroh war, bereits einige Jahre trocken zu sein, als ich mit meiner Immun-Suppression begann.
Momentan bin ich übrigens in einer Reha, und es geht mir soweit ganz gut.

LG viola

sue05
sehr aktiver Teilnehmer
Beiträge: 2240
Registriert: 15.07.2012, 18:04

Beitrag von sue05 » 15.04.2016, 19:16

Lieber Frank,

herzlichen Glückwunsch! 7 Jahre sind toll!
Ich hoffe auch, dass es Dir bald besser geht und die Behandlung gute Ergebnisse erzielt!

lg Sue

claro
sehr aktiver Teilnehmer
Beiträge: 4012
Registriert: 20.04.2009, 07:46

Beitrag von claro » 19.04.2016, 08:13

Hallo Viola, danke fuer deinen Eintrag.

Was ist denn eine Immun-Supression?

Magst Du das erklären?

Liebe Sue, erhlich gesagt zähle ich die Zeit ohne Alkohol nicht mehr. Sehr selten fragt mal einer, wie lange ich denn wohl schon nicht mehr trinke.

Eigentlich weiss jeder Frank- keinen Alkohol.

Allerdings war ich vor 2 Wochen auf der Feier, auf der ich das letzte mal getrunken habe. (und sie völlig lull und lall verlassen habe)
Sie findet jedes Jahr am selben Tag statt.

Da habe ich nun den Abend mit mehreren alten Gefährte verbracht.
Ich kann sagen: die letzten 7 Jahre sind nicht spurlos an uns vorüber gegangen.

Und da bin ich denn doch stolz auf meinen klaren Blick und eine frische Gesichtsfarbe.

Frank

claro
sehr aktiver Teilnehmer
Beiträge: 4012
Registriert: 20.04.2009, 07:46

Beitrag von claro » 24.09.2016, 09:51

Hallo,
ich möchte mich kurz melden.
Wer mich noch kennt: Ich habe bis Anfang Mai eine Chemotherapie durchlaufen.
Das ganze scheint ein Erfolg zu sein.
Meine Blutwerte sind hervorragend.
Von mir aus kann so bis ans Ende des Lebens bleiben.
Alkoholtechnisch?
Lasse ich jedem seine Freiheit.
Ich habe meinen Frieden mit meiner Sucht gefunden.
(sie ist mir ehrich gesagt selten bewusst)
Kein Neid auf anderer Leute gutes Glas zum Essen, nichts.
Ich erklärter Drogengegner, daraus mache ich keinen Hehl.
Versuche aber, tolerant zu sein. Ueber niemanden zu richten.

Ich wuensche euch allen einen schönen Herbst,

Frank

Karsten
Administrator
Administrator
Beiträge: 31366
Registriert: 04.11.2004, 23:21
Geschlecht: Männlich

Beitrag von Karsten » 24.09.2016, 10:01

Hallo Frank,

das freut mich für dich, dass die Therapie ein Erfolg ist.

Gruß
Karsten

Sunshine_33
sehr aktiver Teilnehmer
Beiträge: 3658
Registriert: 25.07.2013, 11:35

Beitrag von Sunshine_33 » 24.09.2016, 10:40

Hallo Frank,

klar erinnere ich mich an Dich!
Ich habe mehrmals an Dich gedacht und mich gefragt, wie es Dir wohl gesundheitlich gehen mag?
Und Du hast mir gerade ein breites Lächeln aufs Gesicht gezaubert damit:
Ich habe bis Anfang Mai eine Chemotherapie durchlaufen.
Das ganze scheint ein Erfolg zu sein.
Meine Blutwerte sind hervorragend.
Von mir aus kann so bis ans Ende des Lebens bleiben.
DAS ist mit Sicherheit das Schönste, was man sich erhoffen kann, oder?
Und mit Sicherheit das Schönste, was ich heute hier gelesen habe und lesen werde.
Weil es einfach nicht zu toppen ist :D
Ich freue mich waaaahnsinnig mit Dir ! :D
Und drücke ganz fest die Daumen, das die Werte so bleiben.
Meine Tochter sagt manchmal, Mama, wenn man was schlechtes denkt, trifft es auch ein.
Naja, so ganz glauben wir da beide nicht dran :wink: aber negative Gedanken sind sicher nicht gut, das meinen wir eher damit.
Von daher immer positiv denken!
Also, die Werte werden so gut bleiben :!: :)

LG Sunshine

Martin

Beitrag von Martin » 24.09.2016, 20:05

Hallo Frank,

schön dass du dich wieder meldest und noch schöner dass die Werte so gut sind.

Ich wünsche dir dass das auch so bleibt, :daumendrück:

LG Martin

Antworten