Dankbarkeit- 3 kleine Dinge des Tages

Dieser Bereich kann für alle Themen, wie Hobby, Freizeitgestaltung und andere Interessen zum Erfahrungsaustausch genutzt werden
Antworten
Eniba
neuer Teilnehmer
Beiträge: 363
Registriert: 24.06.2014, 21:16

Dankbarkeit- 3 kleine Dinge des Tages

Beitrag von Eniba » 17.09.2014, 20:39

edit Karsten - bitte keine fremden Titate oder Gedichte hier reinkopieren.

Gestern lief ich mit dem Hund durch eine wunderschöne Blumenwiese, der Hund machte ständig Bocksprünge bei seiner Mäusejagd. Ich verspürte ein tiefes Gefühl der Dankbarkeit.

Ich möchte diesen vielen kleinen Momente, Begegnungen, Wahrnehmungen mehr Aufmerksamkeit schenken und möglichst drei "kleine" Dinge pro Tag benennen, mir bewusst machen, für die ich dankbar bin.

Vielleicht hat jemand Lust mitzumachen.

Eni

Eniba
neuer Teilnehmer
Beiträge: 363
Registriert: 24.06.2014, 21:16

Beitrag von Eniba » 17.09.2014, 20:48

3 Dinge :D

1- Rettung einer winzig kleinen Eidechse. Dieses winzige Lebewesen in meinen Händen.

2- Mein olle Rostlaube auf der AB, laute Musik zu mitsingen, der Motor brummt und mein Hund ist ein spitze Beifahrer.

3- warmer Wind, Geruch von Erde, Fahrrad fahren -der Hund spintet voller Lebensfreude voran

Danke :D

Aiko
sehr aktiver Teilnehmer
Beiträge: 1065
Registriert: 26.03.2013, 09:55

Beitrag von Aiko » 17.09.2014, 21:23

Auja, Eniba. Das ist eine tolle Idee. :)

1. Wie der kleine Milchdrache strahlend auf mich zustürmte als ich sie im Kindergarten abholte. Liebe!

2. Die halbe Stunde friedliche Stille auf dem Balkon. Auf meiner neuen Liege liegen und den sanft im Wind rauschenden Blättern im Baum zusehen, das ich das gneißen kannund in so einem Moment zur Ruhe kommen kann.

3. Noch ein kleiner neuer Auftrag heute, – im Job läuft's!

Eniba
neuer Teilnehmer
Beiträge: 363
Registriert: 24.06.2014, 21:16

Beitrag von Eniba » 17.09.2014, 21:25

Sehr schade und sehr kleinlich!

Ich habe nichts reinkopiert! Ich habe fünf Zeilen rezitiert, aus dem Kopf....

Und ich fand diese FÜNF Zeilen sehr aussagekräftig!

Slowly
sehr aktiver Teilnehmer
Beiträge: 1410
Registriert: 28.02.2014, 02:29

Beitrag von Slowly » 17.09.2014, 22:16

Hallihallo :)

1: Dass ich meine Kinder und sie mich so lieb haben und heute wieder alle glücklich und zufrieden waren.

2: Dass ich im Freibad auf der Bank liegend 5 min schlafen konnte ( mit offenem Mund ;) ). Das war schön.....

3: Dass jetzt Feierabend ist und ich bald im kuscheligsten Bettchen der Welt träumen kann.

Nachti John Boy...äh....alle miteinander. :lol:

Lena40
neuer Teilnehmer
Beiträge: 435
Registriert: 28.12.2011, 13:40

Re: Dankbarkeit- 3 kleine Dinge des Tages

Beitrag von Lena40 » 17.09.2014, 22:24

Nabend Eni,

schöne Idee, da mache ich gerne mit....und ich wäre auch neugierig auf dein Anfangszitat :?: :!:

1. beim Einpflanzen einer schönen lila Herbstaster das Gefühl der Erde zwischen den Händen und dabei die Sonne auf meiner Haut spüren

2. unterwegs ein Gruppenmitglied draussen vorm Bäcker getroffen und eine kurze, sehr nette Unterhaltung gehabt

3. tiefe innere emotionale Bewegung- Spaziergang mit meiner Mutter in der Natur- das Gefühl, da löst sich etwas

Danke

girasole
aktiver Teilnehmer
Beiträge: 777
Registriert: 13.06.2013, 12:02

Beitrag von girasole » 18.09.2014, 19:28

Ich finde das auch super :)
Danke jeden abend im Gebet, aber gerne auch mal hier.
1. Trotz Blitz- Marathon nicht geblitzt worden
2. So schön warm, dass ich schon frühs im Rock und ohne Jacke aus dem Haus konnte
3. In der supervision mit meinen tollen Kolleginnen gute Ideen für einen schwierigen Fall gefunden

LG girasole

Eniba
neuer Teilnehmer
Beiträge: 363
Registriert: 24.06.2014, 21:16

Beitrag von Eniba » 18.09.2014, 19:59

Drei "kleine" Dinge

- noch im Bett die erste Tasse Kaffee mit Blick auf das Farbspektakel des Himmels

- mein Sohn in seinen Arbeitsklamotten auf mich zukommend, grinsend das Victory-Zeichen zeigend

- auf der Suche nach alten Apfelsorten irre alte Apfelbäume gefunden und phänomenale Geschmackserlebnisse gehabt

:D :D :D Merci :D

Antworten