Startseite - PortalHilfsangebote der SuchthilfeSelbsthilfeforumInformationen zur Suchthilfe

Diesmal wird es klappen

Hilfe bei Alkohol von Alkoholikern für Alkoholiker. Rückfall - und Neuanfang, Suchthilfe, Leben ohne Alkohol, Alkoholismus und Alkoholkrankheit

Moderator: Moderatoren

Antworten
Penta
sehr aktiver Teilnehmer
Beiträge: 2455
Registriert: 19.06.2010, 19:51

Re: Diesmal wird es klappen

Beitrag von Penta » 10.01.2019, 05:48

edit Karsten

MieLa
neuer Teilnehmer
Beiträge: 173
Registriert: 23.01.2018, 10:46
Geschlecht: Weiblich
Alkoholiker/in oder Angehörige/EKA: Alkoholikerin

Re: Diesmal wird es klappen

Beitrag von MieLa » 10.01.2019, 07:20

Hallo Karsten,

was hat dein Beitrag mit dem Account von Penta zu tun? Das sieht ja so aus, als ob sie die Erstellerin ist?

Lieben Gruß,
MieLa

viola
sehr aktiver Teilnehmer
Beiträge: 15761
Registriert: 04.01.2010, 11:16

Re: Diesmal wird es klappen

Beitrag von viola » 10.01.2019, 07:59

Das wollte ich auch gerade fragen!
LG Viola

Penta
sehr aktiver Teilnehmer
Beiträge: 2455
Registriert: 19.06.2010, 19:51

Re: Diesmal wird es klappen

Beitrag von Penta » 10.01.2019, 08:08

Penta hat geschrieben:
10.01.2019, 05:48
Hallo Penta,
Zeitungsberichten oder Autoren zu glauben oder nicht zu glauben, steht natürlich jedem frei.
Das ist durchaus vergleichbar mit SHG oder diesem Forum. Es gibt Alkoholiker, ob prominent oder nicht prominent, die weiter trinken und fleißig ihre Trockenheit beteuern. Das hat für mich weniger mit Prominenz oder der Berichterstattung durch Medien zu tun.
Es geht mir nichts ums glauben. Ich glaube schon, dass er trocken ist und für die gesellschaftliche Aufklärung ist es auch gut und richtig, dass sich auch Prommis outen.

Das es Alkoholiker gibt, die weiter trinken und das Gegenteil behaupten liegt wohl in der Sache der Natur.
Ich habe das damals auch immer erzählt, dass ich doch gar nicht mehr trinke, obwohl ich eine Fahne hatte.

Das es hier im Forum auch vorkommen kann, dass jemand mit der Flasche vor dem PC sitzt und von Trockenheit schreibt, denke ich manchmal auch.
Das Internet macht es diesen Leuten da halt leicht, weil sie ja nichts einbringen oder bezahlen müssen.
Würde es Geld kosten, gäbe es sowas wohl weniger oder gar nicht.

Im Grunde möchte ich aber jeden glauben, was er oder sie hier schreibt. Immer mit Misstrauen umgeben sein, würde mir zu viel Kraft rauben.

Gruß
Karsten
Hallo Karsten,
:shock:
Ich bin gerade sehr irritiert darüber, dass du als ich oder zumindest unter meiner Benutzerkennung einen Beitrag erstellst.

Gruß Penta

RiSu
neuer Teilnehmer
Beiträge: 52
Registriert: 02.11.2018, 23:08
Geschlecht: Weiblich

Re: Diesmal wird es klappen

Beitrag von RiSu » 10.01.2019, 08:40

Hmm, ein Fall von Doppelaccount wird es in diesem Fall vermutlich nicht sein. :-)

Karsten
Administrator
Administrator
Beiträge: 32692
Registriert: 04.11.2004, 22:21
Geschlecht: Männlich
Alkoholiker/in oder Angehörige/EKA: Alkoholiker

Re: Diesmal wird es klappen

Beitrag von Karsten » 10.01.2019, 13:26

Hallo Penta,

entschuldige bitte.
Ich wollte da was zietieren und hatte mehrere Fenster des Forums auf und bin wohl durcheinander gekommen und habe deinen Beitrag letztendlich wohl editiert, anstatt zu zitieren.

Ich habe nicht unter deinem Account etwas geschrieben, was gar nicht geht, sondern leider deinen Beitrag editiert.
Tut mir leid.

Ich habe das oben mal editiert, aber leider ist dadurch dein ursprünglicher Beitrag auch weg.

Gruß
Karsten

Carl Friedrich
sehr aktiver Teilnehmer
Beiträge: 1477
Registriert: 06.07.2015, 22:47

Re: Diesmal wird es klappen

Beitrag von Carl Friedrich » 10.01.2019, 17:41

Entschuldigung, aber ich verstehe nur noch "Bahnhof."

Gruß
Carl Friedrich

Karsten
Administrator
Administrator
Beiträge: 32692
Registriert: 04.11.2004, 22:21
Geschlecht: Männlich
Alkoholiker/in oder Angehörige/EKA: Alkoholiker

Re: Diesmal wird es klappen

Beitrag von Karsten » 10.01.2019, 18:02

Hallo Carl Friedrich,

einfac die letzten Beiträge überlesen.
Ich habe da einen Editierfehler gemacht und sonst ist alles in Ordnung.

Gruß
Karsten

Antworten