Startseite - PortalHilfsangebote der SuchthilfeSelbsthilfeforumInformationen zur Suchthilfe

Psychotherapie Hypnose - EMDR

Ambulante und stationäre Therapie und Entgiftung bei Alkoholproblemen und Alkoholabhängigkeit durch Psychologen ( Psychologie ) oder Therapeuten, sowie Ursachen der Alkoholkrankheit bzw. Coabhängigkeit aus medizinischer Sicht.
Außerdem gibt es noch eine Liste mit Hilfsangeboten zum Thema
Antworten
Karsten
Administrator
Administrator
Beiträge: 32244
Registriert: 04.11.2004, 22:21
Geschlecht: Männlich
Alkoholiker/in oder Angehörige/EKA: Alkoholiker

Psychotherapie Hypnose - EMDR

Beitrag von Karsten » 19.07.2018, 18:18

Hallo,

heute werden Erahrungen für eine Psychotherapie mit Hypnose - EMDR gesucht.
Wer kennt sich damit aus?

Gruß
Karsten

Karsten
Administrator
Administrator
Beiträge: 32244
Registriert: 04.11.2004, 22:21
Geschlecht: Männlich
Alkoholiker/in oder Angehörige/EKA: Alkoholiker

Re: Psychotherapie Hypnose - EMDR

Beitrag von Karsten » 22.07.2018, 15:04

Hallo,

ich gebe nicht auf :)
Vielleicht erbarmt sich ja noch jemand? :)

Gruß
Karsten

Missnoalk
neuer Teilnehmer
Beiträge: 65
Registriert: 08.11.2018, 16:05
Geschlecht: Weiblich

Re: Psychotherapie Hypnose - EMDR

Beitrag von Missnoalk » 15.11.2018, 23:33

Ich habe Erfahrung mit EMDR aber in Hinsicht einer PTBS. Ich muss ganz plump sagen, dass ich glaube, dass diese Therapie mir das Leben gerettet hat.

Bei Interesse beantworte ich gerne (die meisten) Fragen.

Karsten
Administrator
Administrator
Beiträge: 32244
Registriert: 04.11.2004, 22:21
Geschlecht: Männlich
Alkoholiker/in oder Angehörige/EKA: Alkoholiker

Re: Psychotherapie Hypnose - EMDR

Beitrag von Karsten » 15.11.2018, 23:39

Hallo Missnoalk,

mich würde interessieren, auf welcher Grundlage und mit welchem Ziel so eine Therapie abläuft?

Gruß
Karsten

Missnoalk
neuer Teilnehmer
Beiträge: 65
Registriert: 08.11.2018, 16:05
Geschlecht: Weiblich

Re: Psychotherapie Hypnose - EMDR

Beitrag von Missnoalk » 16.11.2018, 16:28

Ich kann nur davon sprechen wie es bei mir war.
Durch die PTBS gab es immer wieder unvermittelt trigger die mich traumatas neu durchleben ließen. Darauf konnte ich nicht einwirken. Es konnte ein Licht, ein Geruch usw. sein.
Durch das gezielte durchleben während der EMDR Therapie wurden die Gedanken/Gefuehle/Flashbacks in ein hirnareal geleitet, welches bewussteren Zugang ermöglicht.
Natürlich koennen sie danach noch auftreten aber in meinem Fall hab ich die Kontrolle zurueckgewonnen und kann zu 80% selbst entscheiden ob ich mich dem Gedanken hingeben moechte oder nicht.
Ausserdem überrumpeln sie mich nicht mehr so weil sie im Prinzip in einer hinteren Hirnschublade sind ;).

Missnoalk
neuer Teilnehmer
Beiträge: 65
Registriert: 08.11.2018, 16:05
Geschlecht: Weiblich

Re: Psychotherapie Hypnose - EMDR

Beitrag von Missnoalk » 16.11.2018, 16:29

Ich kann nur davon sprechen wie es bei mir war.
Durch die PTBS gab es immer wieder unvermittelt trigger die mich traumatas neu durchleben ließen. Darauf konnte ich nicht einwirken. Es konnte ein Licht, ein Geruch usw. sein.
Durch das gezielte durchleben während der EMDR Therapie wurden die Gedanken/Gefuehle/Flashbacks in ein hirnareal geleitet, welches bewussteren Zugang ermöglicht.
Natürlich koennen sie danach noch auftreten aber in meinem Fall hab ich die Kontrolle zurueckgewonnen und kann zu 80% selbst entscheiden ob ich mich dem Gedanken hingeben moechte oder nicht.
Ausserdem überrumpeln sie mich nicht mehr so weil sie im Prinzip in einer hinteren Hirnschublade sind ;).

Missnoalk
neuer Teilnehmer
Beiträge: 65
Registriert: 08.11.2018, 16:05
Geschlecht: Weiblich

Re: Psychotherapie Hypnose - EMDR

Beitrag von Missnoalk » 16.11.2018, 16:29

Pardon 2 mal

Barthell
sehr aktiver Teilnehmer
Beiträge: 1178
Registriert: 24.04.2016, 14:36

Re: Psychotherapie Hypnose - EMDR

Beitrag von Barthell » 19.11.2018, 12:12

Wenn das so funktioniert, könnte das ja auch gegen dieses "Ferngesteuerte" und "Überrumpelte" von irgendeinem Auslöser (der dürfte schwerer zu identifizieren sein) wirken, also quasi die "Früherkennung eines Rückfallgedankens" verbessern.

Erfahrungen habe ich damit jedoch keine.

Antworten