Startseite - PortalHilfsangebote der SuchthilfeSelbsthilfeforumInformationen zur Suchthilfe

Forenänderung

Herzlich Willkommen im Selbsthilfe-Alkoholiker-Forum. Hier findest Du Informationen zum Alkoholikerforum in Bezug auf Hilfe bei Alkohol - im Umgang mit Alkoholikern.
Was gibt es Neues im Alkoholiker Forum?

Moderator: Moderatoren

Gesperrt
Karsten
Administrator
Administrator
Beiträge: 32842
Registriert: 04.11.2004, 22:21
Geschlecht: Männlich
Alkoholiker/in oder Angehörige/EKA: Alkoholiker

Forenänderung

Beitrag von Karsten » 22.11.2018, 16:41

Liebe Mitglieder, Leser und Besucher,

um die Qualität unseres Erfahrungsaustausches nachhaltiger zu gestalten, wird es ab dem 01.01.19 eine wichtige Änderung geben.

Die kostenlose Freischaltung für die offenen Forenbereiche wird auf einen Monat begrenzt.
Dies soll die Ernsthaftigkeit unterstreichen, sich hier aktiv und vor allem zielgerichtet, austauschen zu wollen.

Hier sind schon viele Menschen über Jahre trocken geworden oder konnten sich aus ihrer Co-Abhängigkeit befreien und wieder ein selbstbestimmtes Leben erlernen.

Darauf möchten wir weiter aufbauen und den Menschen helfen, die auch unsere Hilfe möchten.
Die Erfahrungen der mittlerweile 14 Jahre des Forums haben gezeigt, dass das rein kostenlose Angebot zum Erfahrungsaustausch fast nicht genutzt wird. Jedenfalls findet kaum ein langfristiger Erfahrungsaustausch statt.

Anfangs schreiben viele neue Registrierte, dass sie sich aktiv hier austauschen möchten, was wir ihnen in dem Moment auch glauben, aber die Realität sieht dann leider bei fast allen anders aus.

Daraus schließen wir, dass die Möglichkeit, sich langfristig kostenlos auszutauschen, nicht erwünscht oder nicht wertgeschätzt wird.

Auch wenn es bei unserer Krankheit eine sehr hohe Rückfallquote gibt, auch bei der Co-Abhängigkeit, kann man nicht davon ausgehen, dass alle, die wegbleiben, rückfällig geworden sind.

Darum möchten wir nur die Menschen erreichen, die den Erfahrungsaustausch hier wertschätzen und mit Hilfe des Erfahrungsaustausches etwas an ihrem Leben ändern wollen.
Das schließt natürlich nicht aus, dass auch andere Hilfe der Suchthilfe in Anspruch genommen wird.
Manchmal ist die Selbsthilfe überfordert und da empfiehlt es sich, weitere Hilfe zu suchen.

Aus diesen Gründen beginnt für alle Mitglieder ( auch die Mitglieder, die sich noch bis zum 30.11.18 registrieren ) am 01.12.18 die Einmonatsfrist für die Freischaltung der offenen Forenbereiche.

Jeder hat somit die Möglichkeit, sich einen Monat sich kostenlos auszutauschen und dann zu entscheiden, ob ihm der Erfahrungsaustausch der erweiterte Forenzugang wert ist oder nicht.

Die Forenleitung

Karsten
Administrator
Administrator
Beiträge: 32842
Registriert: 04.11.2004, 22:21
Geschlecht: Männlich
Alkoholiker/in oder Angehörige/EKA: Alkoholiker

Re: Forenänderung

Beitrag von Karsten » 22.11.2018, 18:31

Hallo,

noch zur Begründung.
Ich habe nicht mehr die Kraft, Menschen davon zu überzeugen, dass wir alle etwas tun müssen, um das Forum zu erhalten.
Ich arbeite den ganzen Tag und das ca. 360 Tage im Jahr. Kein Weihnachten oder sonstige Feiertage, geschweige denn Urlaub.
Voriges Jahr war ich wegen Depressionen schon drei Monate stationär in der Klinik.

Mein Leben und meine Gesundheit sind mir am wichtigsten.

Gruß
Karsten

Karsten
Administrator
Administrator
Beiträge: 32842
Registriert: 04.11.2004, 22:21
Geschlecht: Männlich
Alkoholiker/in oder Angehörige/EKA: Alkoholiker

Re: Forenänderung

Beitrag von Karsten » 24.11.2018, 21:19

Hallo,


Jeder kann jetzt in seinem Profil angeben, ob Alkoholiker/in, Angehörige/r oder EKA.
Vor einem Antag zum erweiterten Forenzugang bitte im Profil angeben.

Gruß
Karsten

Karsten
Administrator
Administrator
Beiträge: 32842
Registriert: 04.11.2004, 22:21
Geschlecht: Männlich
Alkoholiker/in oder Angehörige/EKA: Alkoholiker

Re: Forenänderung

Beitrag von Karsten » 01.12.2018, 19:32

Guten Abend,

nach reiflicher Überlegung habe ich entschieden, dass die Umsetzung der Forenänderungen für alle Mitglieder gilt, die sich ab heute, dem 01.12.18 registrieren,
Alle alte Registrierungen, vor dem 01.12.18, sind davon nicht betroffen.

Gruß
Karsten

Gesperrt