Startseite - PortalHilfsangebote der SuchthilfeSelbsthilfeforumInformationen zur Suchthilfe

(Alb)Träume vom Alkohol

Hilfe bei Alkohol von Alkoholikern für Alkoholiker. Rückfall - und Neuanfang, Suchthilfe, Leben ohne Alkohol, Alkoholismus und Alkoholkrankheit

Moderator: Moderatoren

Antworten
derzickzacklaeufer
neuer Teilnehmer
Beiträge: 11
Registriert: 16.11.2019, 16:19
Geschlecht: Männlich
Alkoholiker/in oder Angehörige/EKA: Angehöriger

(Alb)Träume vom Alkohol

Beitrag von derzickzacklaeufer » 14.12.2019, 18:43

Ich befinde mich seit fast drei Jahren in Therapie (zuerst Alkohol/Drogen und nun Depressionen). Privat läuft es nicht rund. Seit einiger Zeit schlafe ich schlecht (unregelmäßig und mit Unterbrechungen). In den letzten Wochen träume ich wiederholt davon das ich mich betrinke und im Traum hierauf angesprochen kein schlechtes Gewissen habe. Wenn ich wach werde bin ich oft naß geschwitzt und es plagt mich ein schlechtes Gewissen, als ob ich mich tatsächlich hab volllaufen lassen.

In der Realität angekommen stelle ich fest, dass Alkohol für mich kein Thema ist. Die (Alb)Träume aber sind so real geträumt, dass mir diese doch zu schaffen machen.

Vielleicht gibt es ähnlich Erfahrungen und Tipps im Umgang mit solchen Träumen?

LG

Cadda
sehr aktiver Teilnehmer
Beiträge: 1239
Registriert: 04.09.2017, 20:53

Re: (Alb)Träume vom Alkohol

Beitrag von Cadda » 14.12.2019, 22:19

Hallo und willkommen erstmal.
Ich kann Dir leider keine Tips geben, aber: Ich hatte auch diese Träume und ich hab es hier auch sehr oft gelesen. Das lässt nach!! Man verarbeitet die neue Situation, ich hab soooo oft davon geträumt. Das hat auch eine längere Zeit gedauert, aber es lässt nach! Man darf eben nicht nur seinem Körper, sondern auch der Seele etwas Zeit gönnen.

derzickzacklaeufer
neuer Teilnehmer
Beiträge: 11
Registriert: 16.11.2019, 16:19
Geschlecht: Männlich
Alkoholiker/in oder Angehörige/EKA: Angehöriger

Re: (Alb)Träume vom Alkohol

Beitrag von derzickzacklaeufer » 15.12.2019, 05:41

Cadda hat geschrieben:
14.12.2019, 22:19
..... sondern auch der Seele etwas Zeit gönnen.
yep, da ist was dran und wird trotzdem gerne vergessen :)

Correns
sehr aktiver Teilnehmer
Beiträge: 2675
Registriert: 09.01.2010, 18:52
Geschlecht: Männlich

Re: (Alb)Träume vom Alkohol

Beitrag von Correns » 15.12.2019, 09:49

Hallo ZZL,

ich wurde auch nachts immer wieder wach und konnte oft nicht mehr einschlafen. Ich habe dann meist eine heiße Tasse Wasser getrunken, was mich in aller Regel zuverlässig ruhiger werden lässt. Danach habe ich manchmal weiterschlafen können, oft jedoch habe ich auch noch etwas außerhalb des Bettes gelesen oder geschrieben. Nach einer Stunde konnte ich dann allermeist schlafen. Aktuell habe ich diese Probleme nicht mehr. Jedoch träume ich oft von abstrusen Situationen, die während des Träumens absolut real erscheinen.

Viele Grüße
Correns

derzickzacklaeufer
neuer Teilnehmer
Beiträge: 11
Registriert: 16.11.2019, 16:19
Geschlecht: Männlich
Alkoholiker/in oder Angehörige/EKA: Angehöriger

Re: (Alb)Träume vom Alkohol

Beitrag von derzickzacklaeufer » 15.12.2019, 14:56

Correns hat geschrieben:
15.12.2019, 09:49
... eine heiße Tasse Wasser getrunken....
vielen Dank für den Tipp.

Antworten